A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Die Schlagzeilen der Nacht: Das ist passiert

Die Enttäuschung bei der deutschen Handball-Mannschaft nach der Niederlage gegen Katar ist groß.

Die Enttäuschung bei der deutschen Handball-Mannschaft nach der Niederlage gegen Katar ist groß.

Teilweise immer mehr Drogen an deutschen Schulen

Ob Cannabis oder Crystal Meth: Auf Deutschlands Schulhöfen hat die Rauschgiftkriminalität in den vergangenen Jahren teils enorm zugenommen. Das geht aus Zahlen der Landeskriminalämter und der Innenministerien hervor. In Baden-Württemberg etwa hat sich die Zahl der Drogendelikte an Schulen fast verdreifacht.

In den meisten Fällen geht es um den Besitz oder Erwerb von Drogen, im Fokus steht Cannabis. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), sieht vor allem in der "gesellschaftlichen Verharmlosung von Cannabis" einen wichtigen Aspekt dieser Entwicklung. "Insbesondere bei jungen Menschen stehen Prävention und Aufklärung im Vordergrund."
 

"Riesenglück": Spektakulärer Unfall auf A81 endet glimpflich

Ein spektakulärer Unfall auf der Autobahn 81 ist für zwei Männer nochmal glimpflich ausgegangen. Die Klappe eines Pommesbuden-Anhängers habe sich bei Boxberg im Main-Tauber-Kreis am Sonntagabend während der Fahrt geöffnet und beim Überholen die Seitenwand eines Wohnmobils aufgeschlitzt, teilte die Polizei mit.

Dabei sei eine Metallschiene in das Wohnmobil eingedrungen und habe dem 44-jährigen Fahrer die Wollmütze vom Kopf gezogen, ohne ihn zu verletzen. "Der Fahrer hat Riesenglück gehabt, sagte ein Polizeisprecher.

Der Pommesbuden-Anhänger schleuderte anschließend in die Mittelschutzplanke und prallte gegen das Wohnmobil, so dass dieses ebenfalls von der Fahrbahn abkam. Auch der 50-jährige Fahrer des Imbissbuden-Gespanns blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 120 000 Euro.
 

Handball-WM: Deutschland scheidet aus

Deutschland ist bei der Handball-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Das Team von Dagur Sigurdsson verlor im Achtelfinale überraschend gegen Katar mit 20:21 (10:9). Deutschlands schwächste Leistung bei diesem Turnier wurde von den Handballern aus Katar prompt ausgenutzt. "Das ist ein sehr großer Schock für uns, eine große Enttäuschung, das Spiel nicht gewonnen zu haben", sagte Sigurdsson. "Wir haben viele Fehler gemacht, auch ich habe Fehler gemacht", sagte Sigurdsson.
 

Dschungelcamp: Nicole Mieth ist raus

Das war's: Schauspielerin Nicole Mieth (26) ist am Sonntagabend nach dem Voting der RTL-Zuschauer aus der Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ausgeschieden. Sie selbst nahm die Entscheidung gelassen auf, ihre Camp-Kollegin Gina-Lisa Lohfink (30) quittierte das Ergebnis mit einem Heulanfall.

Mieth ist nach Fräulein Menke (56), Sarah Joelle Jahnel (27) und Markus Majowski (52) der vierte Kandidat von insgesamt zwölf, der die Show verlassen muss. Am kommenden Samstag fällt die Entscheidung darüber, wer sich zum Abschluss die "Dschungelkrone" aufs Haupt setzen darf. Alle Kandidaten in der Übersicht.   

Zurück zur Übersicht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein