A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Die meisten Saarländer finden den Ferienpark am Bostalsee gut

Am 29. Juni 2013 wurde der Freizeitpark am Bostalsee eröffnet. Einer Umfrage der Saarbrücker Zeitung zufolge gefällt den meisten Saarländern der neue Urlaubspark.

Am 29. Juni 2013 wurde der Freizeitpark am Bostalsee eröffnet. Einer Umfrage der Saarbrücker Zeitung zufolge gefällt den meisten Saarländern der neue Urlaubspark.

Wie beurteilen Sie das Projekt grundsätzlich? Schadet die Geschichte um rumänische Leiharbeiter langfristig? War es richtig, dass das Land Geld für den Ferienpark am Bostalsee in die Hand genommen hat? Diese und eine Reihe weiterer Fragen haben 401 Saarländer von Perl bis Blieskastel, von Freisen bis Überherrn, beantwortet, und sie haben Kommentare abgegeben. Zum Auftakt für das neue  Umfrage-Center der  Saarbrücker Zeitung  war der Center-Parcs-Ferienpark am Bostalsee das Thema. In Zukunft werden im Internet häufiger solche Themen behandelt. Das bringt zwar keine repräsentativen Ergebnisse.

Aber es hat Hand und Fuß, was diese Umfrage-Teilnehmer nicht nur ankreuzen und benoten, sondern bei vielen der Fragen auch ausformulieren. Und die Zahl der Beteiligten wird sich im Lauf der nächsten Wochen sicherlich noch wesentlich erhöhen.

Zu den drei oben genannten Fragen gab es zwei Mal recht deutliche Ergebnisse. 71 Prozent halten den Ferienpark für wichtig für den Tourismus im Saarland. Knapp zwei Drittel denken, die negativen Schlagzeilen seien schnell vergessen. Weiter gestreut ist es bei Frage drei: 36 Prozent finden es gut, dass das Saarland selbst Geld investiert, 42 Prozent finden es zwar nicht gut, akzeptieren es aber, damit Investoren angelockt werden. Ein gutes Fünftel (22 Prozent) meint, das Land sollte sich mit eigenem Geld heraushalten.

78 Prozent glauben an einen langfristigen Erfolg des Ferienparks. Häufig genannt bei der Pro-Fraktion: Kräftiger Impuls für den Tourismus, und dieser wiederum ist dringend erforderlich für den Strukturwandel. Aber auch die Skeptiker tragen eine Vielzahl von Argumenten vor. Oft von den Gegnern ins Feld geführt: Das Saarland hat beim Tourismus keine Chance gegen die bekannten Orte und Regionen.

Mit einem „immerhin“ dürften die Center-Parcs-Verantwortlichen diese beiden Ergebnisse bewerten: Einen Ausflug zum Ferienpark, um ihn sich anzuschauen, planen 39 Prozent. Ein knappes Drittel der Umfrage-Teilnehmer (32 Prozent) können sich sogar vorstellen, Urlaubstage hier zu verbringen statt in der Ferne.

Und bei den Schulnoten für „Passt in die Region“, Freizeitangebot, Preis/Leistung oder Architektur/Optik landet der Ferienpark am Bostalsee im Schnitt bei einer glatten Zwei.

STICHWORT

SZ-Umfrage-Center: Es gibt viele Themen, die die Saarländer bewegen und die intensiv diskutiert werden. Damit die Meinung der Leser in Zukunft noch größere Beachtung findet, hat die ihr Umfrage-Center neu gestaltet. Wer da mitmachen will, muss sich einmalig registrieren. Und wer schon an Befragungen unter sz-umfrage.de teilgenommen hat, kann seine Login-Daten weiter nutzen. Umfrage-Teilnehmer werden mit Punkten belohnt. Ab 20 Punkten können diese in Amazon.de-Einkaufsgutscheine umgewandelt und dann beim nächsten Einkauf im virtuellen Kaufhaus eingesetzt werden. klö

www. sz-umfrage.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein