L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Die schönsten Biergärten im Saarland

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen füllten sich im ganzen Saarland auch wieder die Biergärten. Die Saarbrücker Zeitung wollte von Ihren Lesern wissen, welche Biergärten sie am liebsten besuchen.  Über 900 Leser haben an der Umfrage teilgenommen. Wir wollen die vier meist genannten Biergärten kurz vorstellen und in den nächsten Tagen in ausführlichen Portraits genauer unter die Lupe nehmen.
 
Am beliebtesten ist unter den Saarländern der Ulanen Pavillon am Saarbrücker Staden. Der Biergarten bietet für rund 1500 Gäste Platz und liegt mitten im Herzen der saarländischen Hauptstadt direkt an der Saar. Laut Umfrage ist es gerade diese Lage, die für viele den Ulanen Pavillon zum schönsten Biergarten macht.  Auch das vom Fass gezapfte Zwickel ist für viele Leser ein Grund bei schönem Wetter „an de Staden se gehn“. Daneben gibt es zahlreiche Flaschenbiere, Weine und alkoholfreie Getränke. Wen der kleine Hunger packt, der kann sich mit einer Bratwurst oder einem Schwenker vom Grill versorgen.

Auf Platz Zwei liegt der Biergarten Bostalsee.  Die im bayerischen Stil gehaltene Anlage verteilt rund 3000 Sitzplätze auf 3000 Quadratmetern Fläche – selbstverständlich direkt am Bostalsee. Die gemütliche Atmosphäre des Biergartens wird von vielen Lesern besonders geschätzt. Auch hier finden Gäste über verschiedene Biere bis zu alkoholfreien Getränken alles, was den Durst an einem warmen Tag löscht. Am Wochenende werden außerdem selbstgebackener Kuchen und frische Waffeln angeboten. Beim nahgelegenen Bosaarium Grill können sich Gäste mit Würstchen und Pommes eindecken.

Den dritten Platz belegt der Biergarten der Undine. Ähnlich wie beim Ulanen Pavillon ist es hier die besondere Nähe zur Saar, die viele Gäste an die Tische lockt. Frisch gezapftes Zwickel aus der ältesten Brauerei des Saarlandes, G.A. Bruch, wird auch hier serviert. Daneben werden ein tägliches Stammessen, sowie eine wechselnde Wochenkarte und eine feste Speisekarte angeboten.

Auf dem vierten Platz landet die historische Tabaksmühle in Saarbrücken.  Der Biergarten grenzt direkt an den Tabaksweiher  - was vielen Umfrage-Teilnehmern sehr gut gefällt. Das entspannte Ambiente am Weiher bei sonnigen Tagen war ein oft genannter Punkt, bei der Frage warum gerade dieser Biergarten so besonders ist. Wer den Biergarten der Tabaksmühle besucht, kann frei aus der Getränke- und Speisekarte des Restaurants wählen. Das saarländische Zwickel kommt auch hier direkt vom Fass. Zahlreiche Weine, Sekte und alkoholfreie Getränke finden sich auch hier auf der Getränkekarte. Wer es saarländisch deftig mag, findet in der Speisekarte unter „Typisch saarländisch“ auch das passende Essen. Auch ein wöchentlich wechselndes Stammessen wird angeboten.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein