A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Neunkirchen-Wellesweiler und AS Neunkirchen-Oberstadt Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (17:05)

A8

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dieser Bauunternehmer pfuschte angeblich am Bau - Betrog er auch die Versicherung?

Der Rohbau der Klinik für Innere Medizin in Homburg.

Der Rohbau der Klinik für Innere Medizin in Homburg.

Gegen den bereits wegen Korruption und Diebstahl rechtskräftig zu einer Haftstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilten Völklinger Bauunternehmer M. hat die Staatsanwaltschaft Saarbrücken jetzt eine weitere Anklage erhoben. Thomas Reinhardt, Sprecher der Staatsanwaltschaft, bestätigte entsprechende Informationen unserer Zeitung. Mitangeklagt ist eine enge Familienangehörige (39) des Ex-Firmenchefs, der seit fast elf Monaten inhaftiert ist. Beiden wird Versicherungsbetrug vorgeworfen. Sie sollen gemeinsam mit zwei inhaftierten Saarbrücker Versicherungsmaklern, denen ab nächster Woche wegen zahlreicher vergleichbarer Fälle der Prozess gemacht wird, eine Versicherung betrogen haben. Hintergrund ist der Abschluss einer fondsgebundenen Lebensversicherung. Angeblich ohne dass sie Beiträge gezahlt haben, sollen beide das Unternehmen um einen Anteil von 17 500 Euro am Rückkaufwert der Versicherung geprellt haben.

Die Beiträge sollen aus einem von den Maklern betriebenen „Schneeballsystem“ aus Provisionszahlungen finanziert worden sein. Der Ex-Bauunternehmer und seine Verwandte müssen sich vor dem Landgericht verantworten. Gegen den 38-Jährigen laufen zudem weitere Ermittlungsverfahren, unter anderem wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten beim Bau der Berliner Promenade in Saarbrücken. mju

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein