A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Drei Gauner stehlen Postauto samt Paketlieferungen

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Bislang unbekannte Täter erbeuteten in Hilbringen in der Hilbringer Straße 1 am Freitagmorgen gegen 10.11 Uhr ein Kurierfahrzeug der Deutschen Post AG. Das teilte die Polizei gestern mit. Nach bisherigem Ermittlungsstand befand sich die Zustellerin zur Tatzeit außerhalb des Fahrzeuges an der Schiebetür, um Pakete zu entnehmen. Hier wurde sie von einem unbekannten Mann gezielt abgelenkt. Die Unaufmerksamkeit der Zustellerin nutzte ein zweiter Mann aus, um auf dem Fahrersitz Platz zu nehmen und mit dem Fahrzeug in Richtung Frankreich zu flüchten. Zuvor wurde von ihm die Person, die die Zustellerin ablenkte, in gesicherter Entfernung aufgenommen. Neben persönlichen Gegenständen der Geschädigten befanden sich zahlreiche Pakete in dem Fahrzeug. Bei dem gestohlenen Kurierfahrzeug handelt es sich um einen weißen Renault Traffic, amtliches Kennzeichen HH-DU 8731, das seitlich mit grünen Streifen und dem Schriftzug „Europcar“ versehen war. Die Post hatte den Wagen angemietet.

Die beiden Täter wurden unmittelbar vor der Tat an einem in der Nähe geparkten weißen Kleinwagen, Renault Clio, gesehen. An dem Clio war im Heckbereich ein Aufkleber mit der Länderkennung von Frankreich (F) angebracht, des Weiteren wurde der Buchstabe B, Bestandteil des französischen Kennzeichens, erkannt. Der Kleinwagen wurde von einem dunkel gekleideten Mann geführt. Die beiden Männer, die das Kurierfahrzeug entwendeten, wurden von der Geschädigten wie folgt beschrieben: Fahrer: zirka . 1,80 Meter groß, 30 Jahre alt, kräftige, sportliche Figur, dunkler Typ mit kurzen dunklen Haaren und dunklen Augen, schwarze Bekleidung. Beifahrer: 1,70 bis 1,75 Meter groß, kräftige Figur, heller Typ mit dunklen Haaren, bekleidet mit schwarzer Hose und T-Shirt.

Wer Hinweise zu den Tätern oder dem Tathergang machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Merzig, Telefon (0 68 61) 70 40, in Verbindung zu setzen.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein