A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen Zwischen AS Einöd und AS Limbach Unfall mit LKW, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (07:47)

A8

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Drei Leichtverletzte und 10.000 Euro Sachschaden nach Brand in Wohnhaus

Die Feuerwehr rückt am Mittwochabend (05.10.2016) um 23 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Brunnenstraße in Burbach aus.

Die Feuerwehr rückt am Mittwochabend (05.10.2016) um 23 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Brunnenstraße in Burbach aus.

Bei einem Wohnungsbrand in der Brunnenstraße in Saarbrücken-Burbach sind am späten Mittwochabend (05.10.2016) drei Personen leicht verletzt worden. Das meldet die Polizei Burbach.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen brach das Feuer in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses vermutlich durch einen technischen Defekt aus. Daraufhin gingen bei der Feuerwehr gleich mehrere Notrufe ein. Als die Rettungskräfte den Brandort erreichten, schlugen ihnen die Flammen bereits aus den Fenstern entgegen. Die Bewohner hatten sich schon vor Ankunft der Feuerwehr ins Freie retten können und wurden dort durch Kräfte des Rettungsdienstes versorgt. Außerdem konnten zwei Katzen aus den Flammen gerettet werden.

Dank der raschen Brandbekämpfung der Berufsfeuerwehr Saarbrücken war das Feuer schnell unter Kontrolle. Zwei der drei leicht verletzten Personen mussten wegen einer Rauchgasvergiftung im Krankenhaus behandelt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Während der Dauer der Löscharbeiten musste die Brunnenstraße gesperrt werden. Die Wohnung, in der das ausbrach, ist derzeit unbewohnbar.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein