A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Drei Mädchen attackieren Frau in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Die Polizei sucht zwei rabiate Mädchen, die am frühen Freitagmorgen (20.05.2011) im Stadtgebiet unterwegs waren. In der Schumannstraße attackierten die beiden kurz nach 6 Uhr eine junge Frau.

Bedroht und geschlagen

Das 22-jährige Opfer war nach eigenen Angaben  zu Fuß auf dem Weg zur Arbeit, als sich in der Schumannstraße die beiden unbekannten Mädchen von hinten näherten und sie an den Haaren zogen. Dann wurde die Frau von einer der Täterinnen in den „Schwitzkasten“ genommen und erhielt mehrere Schläge ins Gesicht. Unter der Drohung, dass ihr „Schlimmeres“ passieren werde, wenn sie sich wehren oder schreien würde, zerrten die beiden Jugendlichen ihr Opfer durch die Haydnstraße. Im Bereich Rudolf-Breitscheid-Straße konnte sich die 22-Jährige dann aber losreißen und zu ihrer Arbeitsstelle flüchten. Von dort brachte eine Kollegin die junge Frau wenig später zur Polizei.

Die Täterinnen sind laut Opfer  Mädchen im Alter zwischen 15 und 17 Jahre. Sie sind alle etwa 1,62 Meter groß und von  normaler Statur. Sie sprechen pfälzischen Dialekt. Eine der Jugendlichen hat über schulterlange dunkelbraune Haare und war stark geschminkt. Die Komplizin trug ein trägerloses beigefarbenes Top.

Eine der Täterinnen hat vermutlich den iPod des 22-jährigen Opfers gestohlen, der während der Attacke zu Boden gefallen war.

Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 06 31 / 369 – 26 20 mit der Kripo in Verbindung zu setzen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein