A8 Saarlouis - Neunkirchen Zwischen AS Neunkirchen/Spiesen und AS Neunkirchen-Oberstadt in beiden Richtungen Aquaplaninggefahr (11:33)

A8

Priorität: Dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Drei vernachlässigte Kinder aus Familie geholt

St. Ingbert. Das Jugendamt des Saarpfalz-Kreises hat vor kurzem drei kleine Kinder aus dem St. Ingberter Stadtteil Rohrbach in Obhut genommen. Klaus Ruffing, Leiter des Kreis-Jugendamtes, erläuterte gegenüber der SZ, dass die Kinder – vier Jahre, drei Jahre und 20 Monate alt – bereits eine „Jugendhilfe-Vergangenheit“ haben, da das Amt mit seinen Hilfsangeboten in den vergangenen Jahren eingeschaltet war.

Zuletzt hatte die Mutter der drei Kleinen die Beziehung abgebrochen und war in ein anderes Bundesland gezogen. Aufgrund der Vorgeschichte hält das Jugendamt die Kinder derzeit am besten in professionellen Händen aufgehoben. Sie bräuchten für längere Zeit eine intensive Förderung.

Den Vorfall öffentlich gemacht hatte die Großmutter der Kinder. Diese bestätigte der SZ zwar die anhaltend problematischen Situation in der Familie. Weil sich das junge Paar nicht ausreichend um seine Kinder gekümmert habe, habe sie selbst in der Vergangenheit mehrfach das Jugendamt eingeschaltet.

Jetzt will sich die 47-Jährige aber dagegen wehren, dass ihre Enkel durch die Inobhutnahme „auseinandergerissen“ würden. Die Frau hat daher angekündigt mit Hilfe eines Anwalts zu versuchen, gemeinsam mit ihrem Ehemann die Pflege ihrer Enkel zu übernehmen. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein