L365 Weiskirchen Richtung Nonnweiler Sitzerath Gefahr durch defektes Fahrzeug L 365, Vollsperrung für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen in der Ortsdurchfahrt Sitzerath, aufgrund eines liegengebliebenen Schwertransportes Für Fahrzeuge bis 7,5 Tonnen besteht keine Vollsperrung. (08:29)

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dritte Homburger Buchmesse steht in den Startlöchern

Nachrichten aus der Region Homburg.

Nachrichten aus der Region Homburg.

Homburg. Am Samstag, 23.Februar, wird zum dritten Mal seit 2010 die zweitägige Homburger Buchmesse, genannt HomBuch, eröffnet.

Veranstaltungsort ist das Kulturzentrum Saalbau. Organisator ist Ulrich Burger, der einen kleinen Verlag in Beeden betreibt. Einlass ist um 13 Uhr. Um 13.30 Uhr wird es eine musikalische Darbietung der Schülergruppe „Untimeable“ geben, um 14 Uhr wird die HomBuch vom Beigeordneten Rüdiger Schneidewind und von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer eröffnet. Um 14.30 Uhr beginnen die Lesungen, auch zwei Preise werden im Laufe des Tages verliehen.

Am Sonntag, 24. Februar, öffnet die HomBuch um 10 Uhr. Neben der Verleihung weiterer Buchpreise können sich die Besucher bis 18 Uhr an den Verlagsständen umsehen. Für die Bewirtung sorgen die Schüler des Saarpfalz- Gymnasiums, die damit ihre Klassenkasse aufbessern wollen. Auch Lose werden verkauft. Die Einnahmen aus dem Losverkauf gehen an das Ronald McDonald- Haus auf dem Gelände des Uniklinikums. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein