A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Durchgebrannt: Vermisster Saarländer (13) löst Großeinsatz aus

Die Pallotiner-Einrichtung, aus der der Junge weggelaufen war. Fotos: Wilfried Hoffmann

Die Pallotiner-Einrichtung, aus der der Junge weggelaufen war. Fotos: Wilfried Hoffmann

140 Rettungskräfte aus drei Bundesländern, 16 Hunde, Höhenretter und der Polizeihubschrauber aus Hessen suchten seit Sonntagvormittag 11 Uhr bis in die späten Abendstunden nach einem 13-jährigen Jungen. Er ist in der Pallotiner Jugendhilfeeinrichtung in Taben untergebracht.

Der Junge aus dem Landkreis Saarlouis war dort am Morgen weggelaufen. Die Sucheinheiten hatten im Gerätehaus der Feuerwehr Taben-Roth die Einsatzleitung eingerichtet. Das Einsatz und Suchgebiet konzentrierte sich zunächst auf den Bereich Käsgewann und Michaelskapele. Der äußerst auffällig gekleidete Junge konnte nach mehr als sieben Stunden Suche wohlbehalten im Dorf gefunden werden.

Dort wurde er den Rettungskräften zur weiteren Betreuung übergeben.Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Taben-Rodt, Freudenburg, Serrig, Beurig, Saarburg , die Löschbezirke aus Saarhölzbach und Weiten, Rettungshundestaffeln der Berufsfeuerwehr Trier, des DRK Zerf, aus Wittlich und des THW Perl. Das DRK aus Saarburg und Taben, die Höhenrettungsgruppe der VG Saarburg , ein Polizeihubschrauber aus Hessen und die PI Saarburg .  
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein