A8 Saarlouis - Luxemburg Zwischen AS Merzig-Wellingen und Grenzübergang Bundesgrenze in beiden Richtungen Schneeglätte, Verkehrsbehinderung durch querstehenden LKW (02:43)

A8

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

EHEC: Ministerium richtet neue Hotline für Verbraucher ein

Saarbrücken. Wie das saarländische Verbraucherschutz-Ministerium am Freitag (27.05.2011) mitteilte können sich Verbraucher im Saarland ab nächster Woche unter einer Telefonnummer rund um das Thema EHEC-Erreger informieren, hieß es. Zahlreiche Anrufe von besorgten Verbrauchern seien beim Ministerium und bei Behörden eingegangen.

Keine Salatgurken aus Spanien im Handel

„Das ist nicht nur der Fall im Verbraucherschutzministerium, sondern auch beim Landesamt für Gesundheit und Verbraucherschutz, bei der Verbraucherzentrale und bei den Gesundheitsämtern“, sagte Verbraucherschutz-Staatssekretär Sebastian Pini (FDP)Nach bisherigem Kenntnisstand des Verbraucherschutz-Ministeriums sind im Saarland keine Salatgurken aus Spanien in den Handel gelangt, wie Pini der Sarbrücker Zeitung bestätigte. Supermarkt-Ketten hätten das Gemüse aus ihrem Sortiment genommen oder abbestellt. Allerdings könne Pini nicht ausschließen, dass auch anderes Gemüse aus Spanien mit dem Keim verunreinigt worden ist. Um dieses Gefahrenpotential zu minimieren waren am Freitag rund 30 Lebensmittelkontrolleure im ganzen Saarland auf Wochen- und Großmärkten im Einsatz.

„Wir haben etwa bei einem Großmarkt in Saarbrücken Obst- und Gemüseproben, wie Erdbeeren, Pfirsiche, Melonen und Zucchini entnommen“, sagte Lebensmittelkontrolleur Michael Klein. Diese und andere Proben auf einen möglichen Keimbefall untersucht werden. Ab kommenden Montag sollen Ergebnisse vorliegen. bera Die Info-Hotline ist unter (06 81) 99 78 45 01 montags bis donnerstags von 8 bis 15.30 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr erreichbar.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein