A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ein längst überholtes Ritual

Es ist ein Ritual, ein längst überholtes dazu: Die Sommerzeit beginnt. Das Schlafhormon spielt verrückt, die Gebrauchsanweisung für die Digitaluhr ist verlegt und am Montagmorgen bleibt es wieder länger dunkel. Das übersteht man ja alles irgendwie gerne, wenn es nur dem Klimaschutz hilft. Dem ist aber nicht so. Tatsächlich transportieren wir mit der Einführung der Sommerzeit ein Relikt aus Tagen, in denen das Argument des Energieeinsparens noch geglaubt wurde.

Es war nie richtig. Heute ist es unsinnig geworden. Warum also nicht ein Gesetz revidieren, dass sich als überflüssig erwiesen hat? Kein Mensch wurde die Sommerzeit vermissen, wenn es sie nicht mehr gäbe. Die Unternehmen könnten sich kostspielige Unterbrechungen ihrer Fahr- und Flugpläne sparen und die Mediziner haben auch ohne schlaflose Sommerzeit-Opfer genug zu tun. In der Politik kommt immer wieder mal die Idee auf, Gesetze nach einer gewissen Frist zu überprüfen, um sicher zu stellen, dass man keinen unsinnigen Ballast mit sich herumschleppt. Das ist eine gute Idee. Die Sommerzeit ist der erste Streichkandidat
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein