A623 Stadtgebiet Saarbrücken Einmündung Saarbrücken- Rodenhof Gefahr durch defektes Fahrzeug , Pannen-PKW in der Ausfahrt (18:24)

A623

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Einbrecher stehlen Personalausweise aus Ensdorfer Rathaus

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Ensdorf.  Wie die Polizei der SZ erst gestern auf Anfrage berichtete, waren die Täter bereits in der Nacht zum Aschermittwoch eingestiegen. Von geschätzten 11 000 Euro Schaden sprach gestern Bürgermeister Hartwin Faust: „Die tatsächlichen Kosten ergeben sich noch. Es sind Türrahmen und Türblätter beschädigt. Der Schaden ist enorm.“

Auch der Schreck am Mittwochmorgen war groß: Sieben Türen, zur Gemeindekasse, zum Steueramt, Bürgerbüro, Standesamt und zur Jugendpflege, waren aufgebrochen, Schreibtische und Schränke ebenfalls. „Manches war von einem Raum in den anderen getragen, alles war durcheinander“, sagte Faust.

Mitgenommen haben die Täter das Bargeld, das in einem Tresor lag – Geld, das Bürger etwa für Ausweise gezahlt hatten und Wechselgeld der Vollstreckungsbeamten. Einen Tresorschlüssel, der gefehlt hatte, fanden die Verwaltungsleute wieder. Ein Diensthandy gehört ebenso zur Beute wie eine Bankkarte. Ein Dienstsiegel, das erst als gestohlen galt, tauchte auch wieder auf.

Den ersten Schaden richteten die Einbrecher an, als sie ein erhöht liegendes Kellerfenster aufbrachen. Dazu brauchten sie laut Polizei eine Steighilfe, also eine Leiter oder zumindest eine Räuberleiter. Dann drangen sie bis ins Erdgeschoss vor. „Sogar eine Damentoilette haben sie aufgebrochen“, sagte Faust. mcs

Hinweise an die Polizei in Bous, Telefon (0 68 34) 92 50
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein