A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Rohrbach und Kreuz Neunkirchen Unfallaufnahme, Gefahr (16:52)

A6

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Einbruch: Saar-LB macht im ersten Halbjahr Verluste

Die Saar-LB hat im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr ein deutlich geringeres Ergebnis erwirtschaftet.

Die Saar-LB hat im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr ein deutlich geringeres Ergebnis erwirtschaftet.

Saarbrücken. Die Saar-LB hat im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr ein deutlich geringeres Ergebnis erwirtschaftet. Vor Steuern beläuft sich das Ergebnis auf 3,7 Millionen Euro – im ersten Halbjahr 2009 waren es noch 14,6 Millionen Euro.

Verantwortlich für den starken Rückgang waren unter anderem stark rückläufige Erträge beim Zinsgeschäft – der Zinsüberschuss sank von 63,2 Millionen Euro auf 52,7 Millionen Euro –, aber auch ein hoher Verlust aus der so genannten Fair-Value-Bewertung, bei der die Wertpapiere der Bank ständig neu bewertet werden müssen. Hier fiel – unter anderem wegen der Zins- und Währungsentwicklung – ein Verlust von 11,6 Millionen Euro an, nach einem Gewinn von 22,4 Millionen im ersten Halbjahr 2009.

Bei den Firmenkunden hat die Saar-LB vor allem in Deutschland zulegen können – in Frankreich blieb das Geschäft hinter den Erwartungen zurück. Insgesamt ist das Kreditvolumen dieses Bereichs um 110 Millionen auf 1,5 Milliarden Euro gesunken.

Bei Immobilien und Projekten dagegen hat die Bank – auch in Frankreich – zulegen können. In diesem Bereich ist das Kreditvolumen um 170 Millionen auf 3,5 Milliarden Euro gestiegen. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein