L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Einbruch im Drogenrausch? Polizei stoppt Gaunertrio

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Wie ein Behördensprecher mitteilt, stoppten seine Kollegen den Opel mit den drei Insassen in der Nacht auf Mittwoch in Winterbach. In dem Wagen: ein 20-jähriger Obdachloser aus Ottweiler, eine Tholeyerin (16) und der 19 Jahre alte Fahrer,. ebenfalls aus Tholey.

Der Mann am Steuer besitzt überhaupt keinen Führerschein. Erschwerend kam hinzu: Er hatte Drogen intus. Als die Ermittler das Auto durchforsteten, entdeckten sie Bares und Werkzeuge, die auf einen Einbruch hindeuteten. Sogleich wurden die Männer, beide kein unbeschriebenes Blatt, festgenommen und ins Gefängnis nach Ottweiler gebracht.

Im Laufe des darauf folgenden Morgens stellte sich dann heraus, dass in der Nacht in die Kindertagesstätte der St. Wendeler Stiftung Hospital eingestiegen worden war. Allerdings hatten es die Täter leicht, gelangten mit einem Originalschlüssel hinein. Der war zuvor aus der Hospital-Mädchenwohngruppe gestohlen worden, ebenfalls bei einem Einbruch. Pech nur für das mutmaßliche Einbrecher-Trio: Eine Videokamera nahm es bei seinem Beutezug auf.

Die Polizei in der Kreisstadt intensivierte ihre Nachforschungen. Dabei kam heraus, dass noch weitere Straftaten auf das Konto der drei Festgenommenen gehen sollen. Sie ereigneten sich ausnahmslos im St. Wendeler Land.

Nach erster Prüfung ließ ein Richter des St. Wendeler Amtsgerichts auf Antrag des Staatsanwaltes die beiden einschlägig vorbestraften Männer einbuchten. Die Jugendliche blieb indes auf freiem Fuß.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein