Saarland / Luxemburg: Landesgrenze BAB 8 (D) / A 13 (Lux.), Tunnel Markusbierg in Luxemburg ist wegen Feuerübung bis zum Ende des 21.10.17 gesperrt, Verkehr wird an der AS Schengen abgeleitet. (20.10.2017, 23:07)

Priorität: Normal

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Einbruch in Merziger Brillengeschäft Helfen

Durch eine Seitentür waren sie in das Geschäft in der Poststraße eingebrochen. Irgendwann zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen sei dies passiert, weiter kann die Polizei den Tatzeitpunkt noch nicht eingrenzen. Die Seitentür sei professionell aufgebrochen worden, ohne größeren Lärm.

„Die haben gezielt nur Brillenfassungen und Sonnenbrillen mitgenommen. Die fertigen Brillen für Kunden sind alle noch da“, erklärt Helfen. Ausschließlich hochwertige Markenware ließen die Diebe mitgehen. Alle Auslagen, Regale und Schubladen wurden komplett leer geräumt. Dabei hinterließen die Diebe keine Spur der Verwüstung, sondern räumten alles ordentlich auf. „Das sieht hier aus, wie frisch geputzt. Es ist nichts kaputt, nichts verrückt. Die haben sogar die Hocker wieder ordentlich beigestellt“, bemerkt Helfen. Auch der Kriminaldienst der Polizei Merzig konnte nach eigenen Aussagen keine Spuren in Form von Finger- oder Fußabdrücken sichern. Die Diebe seien insgesamt sehr professionell vorgegangen. Außer den Brillen nahmen sie noch einen Laptop mit hochwertiger Software mit. Geräte, Computer und Geld in der Kasse ließen sie zurück. Dass er seine Ware wieder sieht, glaubt Helfen nicht. Er vermutet, dass die Diebe schon längst auf dem Weg ins Ausland sind. Dies ist auch die Erfahrung der Polizei. Es sei in der Vergangenheit bereits öfter zu gezielten Diebstählen bei Optikern gekommen. Meistens werde das Diebesgut sehr schnell ins Ausland geschafft, „so dass eine Verfolgung annähernd unmöglich ist“.



Damit es für die Kunden schnellstmöglich weitergeht, ist bereits Warenlieferung organisiert. „Wir werden am Mittwoch wieder ganz normal das Geschäft öffnen. Bereits am Dienstag und Mittwoch früh kommen die Lieferungen mit neuen Fassungen und Sonnenbrillen“, kündigt der Optikermeister an.

Falls jemandem etwas im oben genannten Zeitraum aufgefallen ist – ein unbekanntes Fahrzeug in der Nähe des Geschäfts, verdächtige Personen, Veränderung im Geschäft – so könnte dies für die Polizei hilfreich sein.
syr

Hinweise bitte direkt an die Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861 7040.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein