A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Einbruch in Saarbrücken: Opfer war zu Hause

Die unbekannten Täter waren in die Wohnung eingedrungen, während der 46-jährige Hausbesitzer zuhause war. Neben diversen Wertgegenständen entwendeten sie auch den 5er BMW des Hauseigentümers. Die Polizei leitete sofort die Fahndung ein. In Bübingen wurden kurz darauf drei Verdächtige (zwei 22-Jährige und ein 25-Jähriger) festgenommen und der gestohlene BMW sichergestellt. Einen von den Tatverdächtigen benutzten silbergrauen Ford Fiesta mit französischem Kennzeichen stellten die Beamten ebenfalls sicher.

Bei den Ermittlungen stellte sich zudem heraus, dass bereits gegen 02:00 Uhr ein Einbruchsversuch in ein Anwesen in unmittelbarer Nähe des Tatortes stattgefunden hatte. In diesem Fall waren die Hauseigentümer jedoch aufmerksam geworden und konnten die Eindringlinge von der Tat abhalten. Aufgrund der räumlichen und zeitlichen Nähe kommen die drei Festgenommenen nach Meinung der Polizei auch als Tatverdächtige für diesen Zwischenfall in Frage.

Zudem soll einer der beiden 22-Jährigen auch als Mittäter für einen Raubüberfall auf einen Saarbrücker Kiosk in Frage kommen. Hierbei erbeuteten zwei maskierte und bewaffnete Personen am Dienstagnachmittag (13.08.2013) einen kleineren vierstelligen Geldbetrag sowie mehrere Stangen Zigaretten. Auch bei diesem Überfall sei der Ford Fiesta mit den französischen Kennzeichen gesichtet worden. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken beantragte Haftbefehl für den 22-Jährigen. Die beiden anderen Verdächtigen wurden vorerst auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen dauern an. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein