A6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern Zwischen AS Saarbrücken-Fechingen und AS Sankt Ingbert-West in beiden Richtungen Vollsperrung Derzeit Rückstau A6 in FR Saarbrücken bis in Höhe AS Rohrbach; auf der A620 in FR A6 Mannheim bis AS Saarbrücken-Gersweiler. Die Polizei bittet den Bereich weiträumig zu umfahren. (15:30)

A6

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Eine Party in aller Stille auf Big Island

Saarbrücken. Die Party, die am Samstag auf Big Island steigen wird, würde womöglich sogar den Anwohnern am St. Johanner Markt gefallen: Big Silent Disco heißt es nämlich ab 15 Uhr bis 6 Uhr am nächsten Morgen auf dem Stadtstrand – und da soll es zwar massig DJ-Musik geben, aber die wird im Umfeld keiner hören. Denn die Party-Gäste tragen Kopfhörer. Eine sicher reizvolle Vorstellung nicht nur für lärmgeplagte Anwohner sondern auch für die Party-Besucher selbst. Man stelle sich vor, man ist umgeben von Hunderten Menschen, die ausgelassen tanzen und wahrscheinlich auch noch mitsingen (Letzteres könnte allerdings peinlich werden) – aber es ist keine Musik zu hören, denn die gibt es ja nur über Kopfhörer.

Silent Disco ist ein einzigartiges Konzept, mit dem traditionelle Boxensysteme in Nachtlokalen oder bei Festivals endgültig ausgedient haben. Nach Elektrik Picknick mit über 800 Besuchern wagt Veranstalter Patrick Dempsey mit dieser Veranstaltung den nächsten Schritt. Jeder Besucher erhält Funkkopfhörer, über die er seine Partymusik selbst bestimmen kann. Zwei DJs übertragen ihren Mix über UHF-Funkfrequenzen an jeden Kopfhörer – man kann mit nur einem Knopfdruck zwischen den beiden Kanälen hin- und herschalten. Gefällt die Musik des ersten DJs nicht? Dann schaltet man einfach zum anderen um. Über die Lautstärkeregelung und eine Stummtaste kann man aber auch einfach mal in aller Ruhe zuhören, was die Nachbarn so treiben.

Bei der ersten Silent Party ist auch noch fast die ganze saarländische DJ-Elite vertreten. 23 DJs legen auf. Mit dabei sind: Patrick Dempsey (Big Silent Disco ), Denis Reinhardt, Michael Kastel, DJ Moh (Club No. 1 / Fish), DJ Sunday (Tiefblau!), Tonyboy (We are your Friends), Faissal & U Love (MischMasch Club / Modul), Matthias Wagner (Humpty Records), Klaus Radvanowsky (Magnet), DJ EnriQue (eyewobble events), Pascal Vito (Deepklang), DJane Helya (100 Tage Bar), DJ Achim72 (eyewobble events), Djane Do (eyewobble events), Tony Cliffton (Nightpearls), Pau_lee (Magic Drums), Lana del Tigre (Komplex Audio), Max Power (Global Music), S-Type (Roter Raum), DJ Zdravko Drca (eyewobble events), Raby Naisal (Kitu Klub), Olivier Henry (MAGNET).

Damit alle Party-Gäste, sich auch mit Muße den Plattenkünsten der DJs widmen können und sich nicht mit Wetterängsten plagen müssen, hat Big Island vorgesorgt: Ein überdimensionaler Partypavillon garantiert im Fall der Fälle eine regenfreie Feierei. Allerdings ist die Kopfhörerzahl limitiert. Wer Teil der Big Silent Disco werden will, muss sich im Vorverkauf um eines der 500 Tickets bemühen. red Karten bei www.Caminu.de, Humpty, Big Island und allen bekannten VVK-Stellen.  
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein