Saarland, L 295 zwischen Wemmetsweiler und Heiligenwald, Unfallaufnahme, Vollsperrung (06:07)

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Eiweiler: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Eiweiler/Reisbach.  Ein 50-Jähriger aus Marpingen befuhr mit seinem Opel die Landstraße 339 in Richtung Reisbach. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn, dann nach rechts auf den Grünstreifen, von dort über die rechte Fahrspur erneut auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegen kommenden Audi eines 55-Jährigen aus Saarwellingen. Beide Fahrzeugführer wurden dabei schwer verletzt, ein jüngerer Beifahrer im Audi erlitt leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50 000 Euro. Neben dem Rettungshubschrauber Christoph 16 waren auch drei Krankenwagenbesatzungen, ein Notarzt, die Feuerwehren von Reisbach und Heusweiler, Einsatzkräfte des Landesbetriebes für Straßenbau, ein Unfall-Sachverständiger sowie fünf Einsatzfahrzeuge der Polizei vor Ort. Die Landstraße 339 war von 8.20 Uhr bis gegen 13 Uhr voll gesperrt. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein