A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Endlich Aufstieg! Homburger Meister-Jubel nach Herzschlagfinale

3250 Zuschauer verwandelten am Samstagnachmittag das Homburger Waldstadion in ein Tollhaus. Durch einen am Ende ungefährdeten 3:1-Sieg gegen die bereits seit Wochen als Absteiger feststehende Spvgg. Wirges machte der FC Homburg die Meisterschaft perfekt und spielt in der kommenden Saison in der Regionalliga West. Mann des Tages war wieder einmal Angreifer Tobias Mansfeld, der nach 22 Minuten die 1:0-Pausenführung markierte. Im zweiten Durchgang traf zwar Tim Schnug zum vorübergehenden 1:1 (55.), aber Josue Liotte (56.) und wiederum Mansfeld (60.) schossen den FCH zum Titelgewinn, weil der FK Pirmasens zeitgleich nur 1:0 gegen den Lokalrivalen SVN Zweibrücken gewann. FC Homburg: Hodel - Muftawu, Otte (69. Di Dio Parlapoco), Holste, Rheinheimer, Mansfeld, Turnau (86. Berndt), Weber, Petri (80. Scherschel), Seibert, Liotte. Trainer: Jens Kiefer. Tore: 1:0 Tobias Mansfeld (22.), 1:1 Tim Schnug (55.), 2:1 Josue Liotte (56.), 3:1 Tobias Mansfeld (60.). Zuschauer: 3250. SR: Tobias Christ (Münchweiler).



Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein