A620 Saarlouis - Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Luisenbrücke und AS Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen mit Hochwasser ist zu rechnen Eine Einrichtung der Hochwasserumfahrung auf der A 620 für den späten Nachmittag/ Abend kann zur Zeit nicht ausgeschlossen werden. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorsorglich nicht im Umfahrungsbereich/ Gefährdungsbereich abzustellen und die mögliche Sperrung in die Fahrzeit einzuberechnen. (11.12.2017, 16:21)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Endlich: Die Saar-Freibäder platzen aus den Nähten

Riesenbetrieb herrschte am Wochenende im Dudweiler Freibad.

Riesenbetrieb herrschte am Wochenende im Dudweiler Freibad.

Dudweiler. Lange Schlangen bildeten sich am Wochenende vor der Kasse des Dudweiler Freibades. So strömten hier allein am Samstag mehr als 2000 Männer, Frauen und Kinder bei größter Hitze in die Freizeiteinrichtung, um sich Abkühlung zu verschaffen.

Die Schwimmmeister mussten zeitweilig am Eingang aushelfen, um den Andrang zu bewältigen. Im Bad selbst boten trotz gewaltigen Besucheranstums die große Liegewiese und die Beton- Terrassen ausreichend Platz für alle Leute.

Derweil waren die Straßen fast menschenleer. Kein Wunder, bei den aktuellen Temperaturen. Wer heute im Freien arbeiten muss, schafft das wohl nur mit kalten Getränken. Büro- Menschen kann man derweil nur raten, die erfrischende Kraft eines Ventilators zu bemühen. Oder eine Schüssel mit kaltem Wasser für die Füße – sofern kein reger Publikumsverkehr zu erwarten ist . . . bub/mh

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein