A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Entsorger ZKE erinnert an die Vorschriften

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Der städtische Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb der Landeshauptstadt (ZKE) weist darauf hin, dass Elektroaltgeräte wegen ihres Schadstoffgehalts generell nicht in die Restmülltonne gehören. Auch in die Orange-Wertstofftonne gehören wegen der Brandgefahr keine Elektrogeräte .

 

Saarbrücker können stattdessen ihre alten Elektrogeräte in haushaltsüblichen Mengen kostenlos in den ZKE-Wertstoffzentren abgeben.

 

Die Wertstoffzentren Am Holzbrunnen 4 in St. Johann und in der Wiesenstraße 20 in Malstatt sowie die Wertstoffinsel Dudweiler nehmen kleine Elektrogeräte wie Rasierapparate oder Kaffeemaschinen an. Auch größere Geräte wie Computer, Fernseher, Waschmaschinen oder Kühlschränke können dort kostenfrei abgegeben werden.

 

ZKE-Bereichsleiter Klaus Faßbender: „Wer Elektro-Altgeräte getrennt sammelt, entlastet nicht nur den eigenen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt in doppelter Weise: Erstens spart er kostbare Rohstoffe, und zweitens verringert er den Schadstoffgehalt im Restmüll deutlich.“

 

Aber auch Bürger, die ihre Altgeräte nicht in die ZKE-Wertstoffzentren bringen können, haben die Möglichkeit, ihren Elektromüll umweltgerecht und zugleich bequem loszuwerden. Der ZKE bietet diesen Kunden einen kostenlosen Bürgerservice. Der Entsorger holt Geräte ab Staubsaugergröße zum vereinbarten Termin vor der Haustür ab. Aber auch dafür gilt es, einiges zu beachten. Der ZKE weist darauf hin, dass es illegal ist, Elektrogeräte oder Sperrmüll auf den Bürgersteig oder eine sonstige öffentliche Fläche zu stellen, ohne zuvor einen Abholtermin vereinbart zu haben. Der Kommunale Ordnungsdienst der Landeshauptstadt Saarbrücken geht gegen solche Müllsünder vor und verhängt gegen sie Bußgelder.

 

Zum Thema:
Öffnungszeiten: Die Wertstoffzentren Am Holzbrunnen 4 und Wiesenstraße 20 sind montags bis mittwochs von 9 bis 16.45 Uhr, donnerstags und freitags von 9 bis 17.45 Uhr sowie samstags von 8 bis 13.45 Uhr geöffnet. Die Wertstoffinsel Dudweiler (Schlachthofstraße 48a) ist werktags außer mittwochs von 16 bis 20 Uhr und an Samstagen von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Termine zur Abfuhr von Elektrogroßgeräten vergibt der ZKE unter der Telefonnummer (06 81) 9 05 73 11. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein