A8 Neunkirchen Richtung Karlsruhe Zwischen AS Einöd und AS Zweibrücken-Ernstweiler Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem Überholstreifen (15:20)

A8

Priorität: Sehr dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Erbacher Bluttat: Obduktion noch nicht abgeschlossen, der Verdächtige schweigt

In Homburg-Erbachs soll ein Mann (28) am Dienstagabend (08.12.2015) angeblich seine Eltern (51 und 54) erschlagen haben.

In Homburg-Erbachs soll ein Mann (28) am Dienstagabend (08.12.2015) angeblich seine Eltern (51 und 54) erschlagen haben.

Sicher ist, dass bei der 51-jährigen Frau und dem 54-jährigen Mann sehr schwere Schädelverletzungen vorliegen, die vermutlich zum Tode geführt haben. Über die Art der Verletzungen, die mit einem Hammer ausgeführt worden waren, wollte die Polizei sich aus verständlichen Gründen nicht näher äußern. Ansonsten wurden Routinemaßnahmen durchgeführt: Zeugenvernehmungen und Umfeldermittlungen. Wie schon kurz nach der Tat bekannt geworden war, hatten die Nachbarn wegen des Lärms die Polizei gerufen. Der dringend Tatverdächtige, der 28-jährige Sohn des toten Ehepaares, befindet sich weiterhin in Untersuchungshaft und habe sich bisher noch mit keinem Wort zu der Tat geäußert, wie die Landeskriminalpolizei weiter mitteilte.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein