A1 Saarbrücken Richtung Trier Zwischen AS Nonnweiler-Otzenhausen und AS Nonnweiler-Bierfeld Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn Ein Müllsack (19:46)

A1

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ermittler bringen Anführer einer Räuberbande hinter Gitter

Knast-Alltag

Knast-Alltag

Einen Fahndungserfolg haben  die Ermittler des Kriminaldienstes St. Wendel vermeldet. Sie konnten einen Fall von schwerem Raub und gefährlicher Körperverletzung aufklären. Der 28-jährige Haupttäter sitzt jetzt im Gefängnis, ein Mittäter bliebt unter Auflagen vorerst auf freiem Fuß. Weitere Ermittlungen laufen.

Die Tat, um die es hier geht, hatte sich am 28. September kurz vor Mitternacht ereignet. Damals drangen drei Männer aus St. Wendel im Alter von 27 bis 28 Jahren und eine Frau, ebenfalls aus St. Wendel , im Alter von 30 Jahren, gewaltsam in die Wohnung eines 39-jährigen Mannes aus Alsfassen ein. Bewaffnet waren sie nach Angaben der Polizei mit einem Baseballschläger und einem Schlagstock. Der 39-Jährige lag zu diesem Zeitpunkt bereits im Bett. Zwei der Männer prügelten auf ihn ein und forderten Geld von ihm. Ein weiterer Täter trat währenddessen die Schlafzimmertür eines Mitbewohners des 39-jährigen ein und hinderten diesen daran, die Polizei zu rufen. Hintergrund des Überfalles waren vermeintliche Geldforderungen gegenüber dem 39-jährigen. Die Schläger-Gruppe erbeutete schließlich einen von der Polizei in der Höhe nicht bezifferten Geldbetrag.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein