A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Holz Einfahrt gesperrt, Fahrbahnerneuerung am Tage, Dauer: 16.10.2017 07:36 Uhr bis 19.11.2017 07:36 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (16.10.2017, 07:39)

A1

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Erste Düppenweiler Schmelzertage Anfang Juni im historischen Bergwerk

Nachrichten aus der Region Merzig.

Nachrichten aus der Region Merzig.

Düppenweiler. Die Vorbereitungen für die Ersten Düppenweiler Schmelzertage am Historischen Kupferbergwerk Düppenweiler, die am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, stattfinden, laufen auf Hochtouren. Erstmals wird dann die voll funktionsfähige, historische Kupferverhüttungsanlage mit Pochwerk und Schmelzhütte vollständig in Betrieb gesetzt und den Besuchern die weitere Verarbeitung des Erzes nach seiner Förderung in einem Bergwerk veranschaulicht.

Für die beiden Tage haben sich die Veranstalter etwas Besonderes einfallen lassen. Kürzlich machten sich die Mitglieder der Bergparade des Vereins „Historisches Kupferbergwerk Düppenweiler – Verein für Geschichte und Kultur“ auf zur Abtei-Brauerei Mettlach, um im Vorfeld der Ersten Düppenweiler Schmelzertage eigens einen neuen „Kupferbräu- Sud“ anzusetzen. „1999 war das Kupferbräu erstmals ausgeschenkt worden. Der neue Kupferbräu- Sud ist von der Farbe her ähnlich dem Kupfer und wurde vom Geschmack her noch etwas verbessert“, erklärt Werner Kockler, Vorsitzender des Vereins. Die Hopfenzugabe übernahm der Vorsitzende Kockler gemeinsam mit Eva Groß und Irmgard Haupenthal. In geselliger Runde in ihrer historischen Tracht sorgte die Bergparade während des Besuchs bei Karin und Wolfgang Fell von der Abtei- Brauerei für ein schönes Bild. Der Vorsitzende Kockler überreichte dem Brauerehepaar Fell und dem Braumeister jeweils ein historisches bergmännisches Geleucht aus Kupfer. Er verband damit den Wunsch, dass das Kupferbräu ein besonders gutes Bier werden möge.

Auch der kirchliche Segen für den neuen Sud fehlte nicht. Ausgeschenkt wird das Kupferbräu bei den Düppenweiler Schmelzertagen am Historischen Kupferbergwerk Düppenweiler, die am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, stattfinden. Zum umfangreichen Rahmenprogramm mit Kinderprogramm gehören die Erlebnisschmiede Birringer aus Tünsdorf, altes Handwerk, „Goldwaschen“, Münzprägen, Bauernmarkt und vieles mehr. Außerdem werden an den Schmelzertagen auch Führungen durch das Besucherbergwerk unter Tage mit der Licht- und Toninstallation „Mystallica“ angeboten. pp/red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein