A8 Saarlouis Richtung Luxemburg AS Perl Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Ausfahrt blockiert (08:18)

A8

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Erstes Afrikafestival in Orscholz

Massaer Diouf & Diapoo entführen mit Tanz und Musik auf den Schwarzen Kontinent.

Massaer Diouf & Diapoo entführen mit Tanz und Musik auf den Schwarzen Kontinent.

Orscholz. Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. September, findet zum ersten Mal im Innenhof des Cloef-Atriums das Afrikafestival „Afrika meets Saarschleife“ statt. Viele Köstlichkeiten des Kontinents werden die Gäste auf dem afrikanischen Basar entdecken können. Und wer selbst einmal die afrikanische Küche ausprobieren möchte, findet Spezialitäten aus dem Senegal, aus Ghana und aus Mosambik und kann diese bei Live-Trommelklängen und spontanen Tanzeinlagen genießen. Wer möchte, kann sich sogar auf einem der „Wüstenschiffe“ des Zirkus Atlas zum Festivalgelände schaukeln lassen und die Welt vom Rücken eines Kamels aus kennen lernen.

Die Highlights des Festivals „Africa meets Saarschleife“ sind afrikanische Musiker, Tänzer und Gruppen, die mit der afrikanischen Musik, Kultur und Geschichte eng verbunden sind. So werden unter anderem Massaer Diouf & Diapoo die Zuschauer mit Gesang, Rhythmen und Tanz auf den afrikanischen Kontinent entführen. Auch Sängerin und Tänzerin Joaquina Siquice- Rawe, Max Bousso und die Gruppe Démbé Africa werden mit heißen Rhythmen versuchen, ein bisschen Afrika nach Mettlach zu bringen.

Mit dem Afrikafestival wird das Schulprojekt „Ein Licht für Afrika“ der Christian-Kretzschmar- Schule Merzig unterstützt. Mit dem Erlös der Konzerte und Aktionen dieses Projekts werden afrikanische Dörfer unterstützt. ako

Informationen zum Festival bei der Saarschleife Touristik , Tel: (0 68 65) 9 11 51 09, Fax (0 68 65) 9 11 51 20, E-Mail gerz@tourist-info.mettlach.de.

Im Internet:

:: africa-meetssaarschleife.jimdo.com

::
www.picocoproject.de/
 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein