A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Erstes Bundes-Radsport-Treffen im Saarland

Hobby-Radler aus ganz
Deutschland treffen sich vom
24. bis 31. Juli in
Losheim am See zum 62. Bundes-
Radsport-Treffen.

Hobby-Radler aus ganz Deutschland treffen sich vom 24. bis 31. Juli in Losheim am See zum 62. Bundes- Radsport-Treffen.

Losheim am See. Eine Woche lang steht die Region vom kommenden Sonntag an ganz im Zeichen der größten Breitensportveranstaltung des Radsports.

„Wir waren noch nie Ausrichter, deshalb habe ich bei der letzten Präsidiumssitzung des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) spontan zugesagt, dass wir vom Saarländischen Radfahrer-Bund (SRB) die Veranstaltung organisieren“, sagt SRB-Präsident Peter Koch. Für den Breitensport beim SRB zuständig ist Günther Eisenbach, der langjährige Vorsitzende der RSF Phönix Riegelsberg.Der meldet vier Tage vor dem Start „klar Schiff, unsere Gäste können kommen“.

„Als Gäste kommen, als Freunde fahren“

Mit ihren Helfern aus acht Vereinen haben Koch und Eisenbach in nur neun Monaten ein Programm gestrickt, das auch denen gefallen soll, die nicht so sehr der sportlichen Betätigung wegen, sondern auch deshalb kommen, um Land und Leute von der Saar kennenzulernen. Diesem Wunsch entsprechend haben die Gastgeber das Gesamtmotto „Als Gäste kommen, als Freunde fahren“ ausgesucht. Deshalb ist auch die Dreiländereck Touristik GmbH mit im Boot.

„Weit über 300 Meldungen von außerhalb liegen schon vor, wir rechnen mit mehr als 1000 Teilnehmern, natürlich auch mit vielen Saarländern“, sagt Peter Koch. Angekündigt haben sich aber auch Dänen, Holländer und Schweizer.

„Auf den Spuren der Tour der France“ lautet das sportliche Motto des 62. Bundes-Radsport- Treffens, in Erinnerung an 2002, als die Frankreich- Rundfahrt bei ihrem Gastspiel im Saarland rund eine Million Fans an die Strecke lockte.

Krönender Abschluss: Radwanderung „Rund um die Saarschleife“

Vom 24. bis 31. Juli dürfen auch die Radler aus aller Welt kräftig in die Pedale treten. Für die Profis sind echte Herausforderungen dabei, von denen Anfänger allerdings die Finger lassen sollten. Doch an sie haben die Veranstalter besonders gedacht. Krönender Abschluss für alle soll am 31. Juli die geführte Radwanderung „Rund um die Saarschleife“ sein. Teilnehmen werden auch die Gruppen aus ganz Deutschland, die Losheim nach einer Sternfahrt aus allen Richtungen unter der Woche erreicht haben. Für die, denen der Rückweg zu stramm ist, hält Peter Koch ein besonderes Bonbon parat: „Die Rückfahrt von Merzig nach Losheim am See im historischen Dampf-Zug.“

Denn in Losheim wird am 31. Juli das Eisenbahnfest gefeiert. Alles ist also gerichtet im „Saarland Rad-Land“ und alle freuen sich. Auch die Landrätin des Kreises Merzig-Wadern, Daniela Schlegel-Friedrich.

„Dass der Bund Deutscher Radfahrer Losheim am See für das BRT 2011 ausgewählt hat, ist eine große Ehre für uns“, sagt die Schirmherrin. Auch der Präsident des BDR, Rudolf Scharping  gibt dem Saarland anlässlich des BRT die Ehre. Er trifft sich mit seinem Präsidium am 28. und 29. Juli im Parkhotel Weiskirchen und wird sich bestimmt auch in Losheim am See blicken lassen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein