A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Erweiterte Realschule in Sulzbach ist Saarlands „Starke Schule“

Saarbrücken. Bildungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer überreichte gemeinsam mit Vertretern der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und der Bundesagentur für Arbeit die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung. Die Schule bietet verschiedene Projekte an, beispielsweise ihr Konzept zur Berufsorientierung, ein praktisches Gärtnereiprojekt für Schüler ab der fünften Klasse und die Gründung einer Schülerfirma, die Anti-Spick-Wände herstellt.

„Die Schüler sollen lernen, ihre Stärken und Schwächen realistisch einzuschätzen und so zielorientierter werden“, sagte Schulleiter Gerd Wagner im Gespräch mit der SZ. Sozialkompetenz, Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Konfliktlösung seien ebenfalls wichtige Ziele. Mit einem Ehrenpreis wurde die Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle ausgezeichnet, die sich unter anderem mit Bewerbertraining und Begleitung von Praktika um die berufliche Zukunft ihrer Schüler bemüht. „Wir müssen die Schüler in ihrer Persönlichkeit stärken“, so Schulleiterin Monika Greschuchna.
 
Für ein Highlight sorgte der Sulzbacher Schulchor, der mit drei Liedern und einem herausragenden Solosänger glänzte. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, der Bundesagentur für Arbeit, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Deutsche Bank Stiftung durchgeführt. Die Erweiterte Realschule Sulzbach kämpft nun um den Titel des Bundessiegers, der am 5. Mai von Bundespräsident Horst Köhler in Berlin gekürt wird. ks 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein