A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Heusweiler Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, rechte Parallelfahrbahn blockiert (06:41)

A8

Priorität: Sehr dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

FCH träumt von Sensation

Homburg. Morgen (19.30 Uhr) spielt der FC Homburg im DFB-Pokal gegen Schalke 04. Über das Spiel spricht der Erste Vorsitzende des FCH, Herbert Eder

Das DFB-Pokalspiel gegen Schalke 04 stellt sicherlich alle n Feierlichkeiten des FCH zum 100-Jährigen in den Schatten?
 Eder: Ja, das Pokalspiel ist der absolute sportliche Höhepunkt unserer 100-Jahr-Feier. Die beste Planung hätte ein solches Glückslos nicht übertreffen können.
 
Ist Ihre Mannschaft noch einmal zu einem ähnlichen Coup fähig wie 1976, als die Homburger die Bayern aus dem Pokal warfen?
Wie alle unterklassigen Vereine wünscht und träumt auch der FC.Homburg 2008 von einer Pokalsensation. Um mit den Worten des Fußballphilosophen Franz Beckenbauer zu schließen – schauen wir mal.

Erhoffen Sie sich durch das Pokalspiel mit rund 20.000 Zuschauern eine Sogwirkung für die Oberliga?
Bedingt durch unseren neuen Trainer Jens Kiefer und das junge Team haben wir in den Vorbereitungsspielen schon eine steigende Euphorie festgestellt. Wir hoffen, dass eine gute Leistung unserseits auch für die Oberliga ein deutliches Plus an Zuschauern bringen wird.

Wird das Geld aus dem Pokal in die Mannschaft reinvestiert, oder sind andere Löcher zu stopfen?
Wir werden das Geld zur Konsolidierung und für zukünftige Planungen verwenden. Ferner haben wir im Bereich der Jugend Aufwendungen, um einen vernünftigen Trainingsplatz zu gestalten. Eine Re-Investition in die Mannschaft direkt wird es nicht geben. Die Fragen stellte Werner Kipper.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein