L108 Fechingen Richtung Sankt Ingbert Zwischen Einmündung Flughafen Saarbrücken und Einmündung Sengscheid Unfall, Verkehrsbehinderung (15:41)

L108

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

FCK-Trainer Balakow wünscht sich anständigen Abstieg

Kaiserslautern. „Das alles ist schon eine sehr große Motivation. Es ist die Motivation, das Beste rauszuholen. Was das Beste ist, das werden wir sehen.“, sagt der Trainer. Auf den Urlaub muss die Mannschaft allerdings auch nach dem letzten Saisonspiel noch warten, sie wird noch bis Mittwoch oder Donnerstag kommender Woche zusammenbleiben, unter anderem zum Testspiel bei Borussia Neunkirchen am Dienstag (18 Uhr). Erst dann wird es in den Urlaub gehen, der Auftakt zur Zweitliga- Vorbereitung ist für Mitte Juni geplant.

Für die kommende Saison stehen unterdessen die ersten Neuzugänge fest. Mit Albert Bunjaku kommt ein Stürmer ablösefrei vom 1. FC Nürnberg. Der 28-jährige Schweizer war nach einer schweren Knieverletzung in Nürnberg auch nach seiner Genesung nicht mehr über die Rolle des Ersatzspielers hinausgekommen. Seine bisher beste Saison hatte Bunjaku 2009/10, als er zwölf Tore für Nürnberg erzielte. Für das Mittelfeld hat der FC Kaiserslautern den ablösefreien Mimoun Azaouagh (29) vom VfL Bochum aus der 2. Liga verpflichtet. Azaouagh, zuvor bei Mainz 05 und Schalke unter Vertrag, hatte sein letztes Spiel für den VfL Bochum im März bestritten, seitdem war er wegen eines Kieferbruchs ausgefallen. Der FCK hat die Wechsel gestern bestätigt. jbö
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein