A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

FCS und Ahlen trennen sich unentschieden

Saarbrücken. Keine Tore - der 1. FC Saarbrücken und Rot Weiss Ahlen haben sich am Samstag 0:0 getrennt. 4.117 Zuschauer waren gekommen, um ihre Mannschaft zu unterstützen.
Tormöglichkeiten gab es für beide Teams allerdings nur wenige. Die Mannschaft von Arie van Lent stand in der Abwehr sicher.

In der zweiten Halbzeit verfehlte Saarbrückens Ufuk Özbek das Tor der Ahlener knapp. Die Saarbrücker blieben die erste Halbzeit hindurch spielbestimmend. Die Gäste aus Ahlen hatten die erste Torchance, nutzen sie jedoch nicht optimal: Marcus Piossek zielte zu hoch - der Ball flog am Tor vorbei.

In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel hektischer, beide Tams versuchten, doch noch ein Tor zu schießen, um zu punkten.

Kurz vor Ende wurde es dann doch noch spannend: In den Schlussminuten scheiterte Grgic an Koczor. In der letzten Minute versuchte Sieger einen Kopfball, schaffte es jedoch nicht, den Ball über die Linie zu kommen. Es blieb beim 0:0 für diese Partie.


Die Aufstellung:

1. FC Saarbrücken: Marina, Buchner, Forkel, Mann, Özbek (61. Fuchs), Zydko, Sieger, Lerandy, Zimmermann (71. Kohler), Stiefler (87. Pisano), Grgic

Rot Weiss Ahlen: Koczor, Vrzogic, Mimbala, Flottmann, Piossek, Taylor (87. Knappmann), Book, Ghasemi-Nobakht, Meschede, Blacha, Wölk

Tore:
keine




Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein