L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Faasebooze stehen auf süße Früchtchen



Saarbrücken.
Ein erster Trend ist schon auszumachen. Michael Heckert, zuständiger Abteilungsleiter bei Galeria Kaufhof in Saarbrücken: „Damen gehen als Teufelinnen auf die Bälle und Sitzungen, außerdem kommen Erdbeeren und Pflaumenkostüme gut an.“ Seit dem Kinoerfolg mit Käpt'n Jack Sparrow alias Johnny Depp im Film Fluch der Karibik liegt auch ein Klassiker unter den Kostümen erneut voll im Trend. Sowohl Erwachsene als auch Kinder wollen während der tollen Tage Pirat sein. Und seit die Star-Wars-Saga angesagt ist und der Ur-Bösewicht Darth Vader eine sympathische Seite hat, geht seine Verkleidung besser denn je über den Ladentisch.

Auch die 60er- und 70er-Jahre sind während des Karnevals wieder in. Bunte Satinhemden und bunte Hippieklamotten aus den 70ern, Pettycoats aus den 60ern. Heckerts Favoriten für die Straßen-Faasenacht: die Zapfsäule und das Bierfass. Heckert: „Auch wenn das Fass wegen der Position, in welcher der Zapfhahn angebracht ist, etwas provokant ist.“

Wem das alles nicht gefällt, der kann sich sein Kostüm auch selber bastelt. Stoffe, Applikationen und Schnittmuster gibt es unter anderem bei Karstadt. Dort liegen übrigens Vampir- und Hexenverkleidungen bei den großen, Piraten und Cowboys bei den kleinen Faaseboozen im Trend, sagt Angelika Kaempf von der Karstadt-Karnevalsabteilung. Neben den beiden genannten Geschäften bieten viele weitere große und kleine Läden in der Stadt Karnevalsartikel an. Brillen und Hüte, die man mit bunten Klamotten kombinieren kann, gibt es schon für wenige Euro, hübsche Komplettverkleidungen für zehn bis fünfzig Euro. szn/dög 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein