A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fahrerflucht auf der A6: Polizei sucht Zeugen

St. Ingbert. Ein bisher unbekannter Autofahrer hat sich am Mittwochabend nach einen Verkehrsunfall mit unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt. Der Unfall hatte sich laut Polizei gegen 18.45 Uhr auf der A6 in Fahrtrichtung Mannheim im Bereich der Bischmisheimer Talbrücke, an der die Fahrbahn dreispurig ist, ereignet. Nach Angaben eines an dem Unfall beteiligten BMW hatte sich ein vor ihm fahrende Fahrzeug im Bereich einer Brücke gedreht und sei quer über die Fahrspuren gerutscht. Er habe auf Grund der nassen Fahrbahn nicht mehr ausweichen können und sei mit dem Pkw kollidiert. Zunächst seien sowohl er als auch der Unfallverursacher aus ihren Fahrzeugen ausgestiegen, um sich zu vergewissern, dass niemand verletzt worden sei. Anschließend habe man beschlossen, dass es zu gefährlich sei, an der Örtlichkeit zu verbleiben und wollte die Autobahn stattdessen an der nächsten Ausfahrt verlassen. Der BMW-Fahrer war daraufhin an der Anschluss-Stelle St. Ingbert-West abgefahren und wartete bis 19.05 Uhr im Bereich des Mitfahrerparkplatzes bei Sengscheid auf seinen Unfallgegner. Dieser kam allerdings nie zur Örtlichkeit. Auf Grund der Angaben des Geschädigten konnte die Polizei die Unfallstelle in Höhe der Bischmisheimer Talbrücke lokalisieren. Dort fanden die Beamten auch ein IGB-Kreiskennzeichen, das zu dem flüchtigen Auto gehören könnte.

Laut Angaben des Geschädigten handelte es hierbei um einen silberfarbenen Wagen. Dessen Fahrer wurde wie folgt beschrieben: etwa 40 Jahre alt, schlank, zirka 1,80 bis 1,85 Meter groß, rotblondes, schütteres Haar. Nach Auskunft des Geschädigten hätten weitere Personen den Unfall auf der A6 bemerkt und daher auch angehalten. schet

Hinweise weiterer Zeugen an die Polizei St. Ingbert unter Tel. (06894) 1090.



Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein