A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Sulzbach-Altenwald und AS Sulzbach Unfall, Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, Richtungsfahrbahn gesperrt (03:34)

A623

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fehlalarm: Heißer Nachmittag für die Feuerwehr

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Neunkirchen. Die anrückenden Kräfte mussten jeweils den Bereich, in dem der Rauchmelder ein Feuer gemeldet hat, auf einen eventuellen Brand hin kontrollieren. „Da es sich bei dem Hochhaus um ein besonderes Objekt handelt, in dem viele Menschen leben und arbeiten, werden bei einem Feueralarm immer gleich mehrere Einsatzfahrzeuge dorthin geschickt“ so der Pressesprecher der Feuerwehr Neunkirchen, Christopher Benkert.

„Erst nachdem die Lage völlig geklärt ist, also kein Brand festgestellt wird, werden nachfolgende Feuerwehrfahrzeuge abbestellt,“ so Benkert weiter. In der Neunkircher City waren die Löschbezirke Neunkirchen Innenstadt, Sinnerthal und Wiebelskirchen im Einsatz. Er teilte auch mit, das bereits wenige Minuten vor dem Alarm in der Bahnhofstraße die Brandmeldeanlage im Kombibad „Die Lakei“ ausgelöst hat.

Dort waren die Wehren aus Furpach, Wellesweiler und Ludwigsthal im Einsatz. So waren an diesem heißen Montagnachmittag etwa 50 Wehrleute im Einsatz. Warum die automatischen Anlagen ausgelöst haben, konnte nicht festgestellt werden. ard
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein