A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ferienprogramm bietet Klettern, Skaten, Billard und eine Tagesfahrt

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Nachrichten aus der Region Neunkirchen.

Neunkirchen. Die Streetworker des Landkreises Neunkirchen bieten während der Osterferien ein abwechslungsreiches Programm für Jugendliche ab zwölf Jahren an. Am Dienstag, 10. April, findet ein Kletternachmittag im Kletterzentrum Rocklands in St. Wendel statt. Das Klettern wird von erfahrenen Trainern angeleitet. Los geht’s in einem Reisebus um 13 Uhr am Bahnhof in Illingen und um 13.20 Uhr am Hallenbad „die Lakai“ in Neunkirchen. Rückkunft erfolgt gegen 17.30 Uhr. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine schriftliche Anmeldung bei den Jugendbüros ist zwingend erforderlich. Wer sich im Skateboard fahren ausprobieren möchte, ist am Donnerstag, 12. April, nach Uchtelfangen auf die Skateranlage eingeladen. Zusammen mit Caros Inline Academy wird ein Skateboard- Contest veranstaltet. Ab elf Uhr können sich die Jugendlichen von den CIA-Teamskatern einige Tricks abgucken. Ab 13 Uhr startet dann der Wettbewerb.

Helm und Schoner sind Pflicht, können nach Vorbestellung kostenlos ausgeliehen werden. Anmeldung bis 10. April bei den Streetworkern unter Tel. (0 68 21) 1 79 96 88. Im Vereinsheim des Pool-Billard- Club Landsweiler e.V., Prinzstraße 11, findet am Freitag, 13. April, ab 19 Uhr das erste Night-Pool-Billard-Turnier für Jugendliche statt. Nach einer Einführung von erfahrenen Billardspielern können die Jugendlichen sich beim Billardspielen messen. Queues stellt der Veranstalter. Eine telefonische Anmeldung ist bis 11. April bei den Streetworkern erforderlich.

Das Kreisjugendamt bietet in den Osterferien für Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren eine Tagesfahrt an und möchte damit das Osterferienangebot der Jugendbüros ergänzen. Von Illingen geht es über Neunkirchen nach Speyer. Dort stehen das Sea Life-Museum und das Technik-Museum auf dem Programm. Die Fahrt startet am Mittwoch, 11. April, acht Uhr, und kostet pro Kind 15 Euro. Das Sea Life bietet „eine Reise von den Alpen bis in die Tiefen des Atlantiks“.

Zu sehen gibt es mehr als 3000 Lebewesen aus mehr als 100 verschiedenen Arten. Ein weiteres „Hailight“ bietet das Anfassbecken mit Seesternen und Anemonen. Im Technik-Museum warten auf über 15 000 Quadratmetern Hallenfläche und auf 100 000 Quadratmetern Freigelände mehr als 3000 Ausstellungsstücke, darunter eine Original Boeing 747 der Lufthansa, das Hausboot der weltbekannten Kelly-Family „Sean O’Kelley“ oder ein voll begehbares U-Boot der Bundesmarine. Im Preis von 15 Euro enthalten sind die Fahrt, der Eintritt in die Museen sowie Betreuung durch Mitarbeiter des Kreisjugendamtes, Jugendpfleger oder geschulte Ferienbetreuer. Verpflegung ist selbst mitzubringen. red

Anmeldungen nehmen die Jugendbüros im Landskreis Neunkirchen entgegen: Jugendbüro Neunkirchen, Telefon (06821) 20 24 20; Jugendbüro Ottweiler, Telefon (06824) 30 08 68; Jugendbüro Illingen, Telefon (06825) 40 91 27; Jugendbüro Eppelborn, Tel. (06881) 96 92 80; Jugendbüro Schiffweiler, Telefon (06821) 6 78 82; Jugendbüro Spiesen-Elversberg, Tel. (06821) 79 11 59, Jugendbüro Merchweiler, Telefon (06825) 95 51 22.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein