B41 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein Zwischen Kreuzung Niederlinxweiler und Kreuzung Oberlinxweiler Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Gefahr durch defektes Fahrzeug (10:35)

B41

Priorität: Sehr dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Festa Italiana: 50 Ferraris rollen demnächst durch Homburg

Was verbindet man mit Italien – außer gutem Essen, gutem Wein, Kunst und Musik? Genau: schicke Autos! Natürlich ist der kleine Fiat 500 ein Kultauto, aber die Skala der schicken Autos ist noch weit nach oben offen. Zum Beispiel bis in den Autohimmel, der für so manche Menschen rot lackiert und mit einem sich aufbäumenden Pferdchen daherkommt – auch Ferrari genannt.

Auch wer sich ein solches Auto nicht leisten kann, mag sich der Faszination nicht entziehen, die von diesem sehr italienischen und sehr ausgefeilten technischen Spielzeug ausgeht. Am Sonntag, 18. August kommt der Ferrari Club Deutschland a nach Homburg und präsentiert 50 Ferraris aus allen Design-Epochen. Der Autokorso wird sich ab 15 Uhr langsam durch die Innenstadt bewegen, so dass man die Modelle bewundern kann. Der Ferrari Club Deutschland (FCD) gilt als einer der traditionsreichsten Ferrari Clubs weltweit. Der FCD wurde 1978 von einer Gruppe engagierter Ferraristi – wie sich die eingefleischten Ferrari-Fahrer nennen – gegründet. Geographisch stand seine Wiege im Saarland, wo auch heute noch viele der Gründungsmitglieder ansässig sind. Die damals noch überschaubare Schar wollte eine Plattform für Informationsaustausch, gemeinsame Ausfahrten und Veranstaltungen unter Gleichgesinnten schaffen. Auch soll der Club dazu dienen, den Mythos der Marke Ferrari würdig zu repräsentieren. In der Gründungsphase rekrutierten sich die Mitglieder des Vereins vornehmlich aus Besitzern älterer Ferrari- Modelle.

Der Besitz eines Ferrari oder Dino ist bis heute das wichtigste Aufnahmekriterium, egal, ob es nun der Handwerker ist, der sich seinen Traum vom Ferrari durch jahrelanges Sparen erfüllt hat, oder der Millionär mit Vorliebe für röhrende PS. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein