A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen AS Einöd Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (13:25)

A8

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Feuer in Münchwies: Polizei geht von Brandstiftung aus

In Münchwies ist es am 29.12.2014 kurz vor Mitternacht zu einem Wohnhausbrand gekommen.

In Münchwies ist es am 29.12.2014 kurz vor Mitternacht zu einem Wohnhausbrand gekommen.

Nachbarn hatten am 29. Dezember gegen 23.30 Uhr den Brand in dem leerstehenden Gebäude in der Friedhofstraße bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nachmittagsstunden des Folgetages.

Da im Anschluss insbesondere das Dach des Gebäudes einsturzgefährdet war, konnten die Brandermittler des Landespolizeipräsidiums die Brandörtlichkeit zunächst nicht betreten. Die daher erst am Montag, 5. Januar, abgeschlossenen, kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache deuten auf eine vorsätzliche Brandlegung hin (detaillierte Angaben sind aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit nicht möglich). Außerdem ergaben sich Hinweise, dass der oder die mutmaßlichen Täter über das Gelände hinter dem Brandanwesen querfeldein zu einem nahegelegenen Feldweg geflüchtet sind.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die vor oder nach dem Brand im näheren Umfeld des Spitzbubenweges in Neunkirchen-Münchwies verdächtige Personen oder Fahrzeuge beziehungsweise sonstige Auffälligkeiten beobachtet haben.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst entgegen unter Telefon (0681) 9 62 21 33
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein