A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Parkplatz Sötern Parkplatz geschlossen, gesperrt für LKW bis 24.08.2017 07:00 Uhr ab 22.08.2017, 17:00 Uhr (14:28)

A62

Priorität: Dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Feuerwehr kämpft gegen Flammen

Flammennacht im Saarland! Von Mittwoch auf Donnerstag mussten die Feuerwehren pausenlos ausrücken. Hier die Bilanz:

Saarbrücken: In der Mainzer Straße dringt dichter Rauch aus einer Sauna im Keller, zieht ins Treppenhaus. Eine Bewohnerin alarmiert am Mittwoch um 22.30.Uhr die Feuerwehr. 16 Menschen halten sich in dem fünfstöckigen Wohnhaus auf. Ein Rollstuhlfahrer und seine Frau werden per Drehleiter gerettet. Draußen steht eine Saarbahn für die Erstversorgung. Die Wehrleute löschen. Der Schaden mit 250.000 Euro ist aber beträchtlich, die Ursache noch ungeklärt. Die Opfer kommen bei Bekannten und Verwandten unter.

Marpingen-Alsweiler:
Um 0.30.Uhr in der Nacht auf Donnerstag bricht im Wohnzimmer eines Hauses ein Feuer beim Kamins aus. Die Bewohnerin (30), ihr Mann, die Tochter (4) sowie zwei Untermieter retten sich durch dichten Qualm ins Freie. Sie kommen ins St. Wendeler Marienkrankenhaus. Bis vier Uhr ist die Feuerwehr vor Ort. Schaden: 10.000 Euro. Die Ursache wird noch erforscht.

Dudweiler: Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses steht in Flammen. Ein älteres Ehepaar und ihr Sohn (41), retten sich rechtzeitig ins Freie. Um 5.18 Uhr trifft die Feuerwehr ein. Doch das Haus ist nach dem Brand nicht zu bewohnen. Der Schaden: 250.000 Euro. Auch hier ermitteln Experten noch die Unglücksursache.

Heusweiler-Holz: Um sieben Uhr am Donnerstag lodern hohe Flammen aus dem Kamin – ausgerechnet in einem Wohnhaus mit Tankstelle! Die Feuerwehr beseitigt eine Verstopfung im Kamin und kriegt den Brand in Griff.

Homburg-Beeden: Um 13.35 Uhr steht am Donnerstag eine Dachgeschosswohnung in Flammen. Das Feuer breitet sich im gesamten Dachstuhl aus. Die Wehr bringt es schnell unter Kontrolle. Dennoch entsteht erheblicher Schaden. Matthias Zimmermann 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein