A623 Stadtgebiet Saarbrücken Einmündung Saarbrücken- Rodenhof Gefahr durch defektes Fahrzeug , Pannen-PKW in der Ausfahrt (18:24)

A623

Priorität: Sehr dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Feuerwehr rettet Hunde und Menschen von der Saar

Die Saar ist teilweise zugefroren und friert immer weiter zu, wie hier in Saarbrücken, Blick von der Eisenbahnbrücke.

Die Saar ist teilweise zugefroren und friert immer weiter zu, wie hier in Saarbrücken, Blick von der Eisenbahnbrücke.

Saarbrücken. Ein Hund ist am Donnerstag (09.02.2012)  ins Eis auf der Saar eingebrochen und seitdem verschwunden. Die Saarbrücker Feuerwehr holte erst einmal den Besitzer vom Fluss, der sein Tier retten wollte. Dann wagte sich ein besonders gesicherter Spezialist aufs Eis, während Kollegen von einer Drehleiter aus nach dem Hund Ausschau hielten. Die Suche endete ergebnislos.

Ein glückliches Ende nahm dagegen vier Stunden später ein weiterer Ausflug eines Hundes auf die vereiste Saar. Nahe der Güdinger Schleuse hielt sich ein entkräfteter Irish Setter am Rande einer Eisscholle an einem Ast fest, den ihm seine Besitzerin zugeworfen hatte. Ein Feuerwehrmann in einem Spezialanzug arbeitete sich zu dem Hund vor und beruhigte ihn, bis Kollegen sich vom Ufer aus mit Leiterteilen an den Vierbeiner herangewagt hatten.

Sie übergaben den Setter der Besitzerin. Die Saarbrücker Feuerwehr warnt noch einmal eindringlich davor, Eisflächen zu betreten. Wer das tue, der begebe sich in Lebensgefahr. red/bub

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein