A1 Trier Richtung Saarbrücken Kreuz Saarbrücken Gefahr durch defektes Fahrzeug in Richtung A8 Merchweiler, gefährliche Situation in der Ausfahrt, Standstreifen blockiert (09:08)

A1

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Flieger öffnen ihre Hallentore

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Düren. Das große Flugplatzfest in Düren startet am Samstag, 30., und Sonntag, 31. Juli. Es ist gleichzeitig die Auftaktveranstaltung zur Europa-Meisterschaft und dem World-Cup im Fallschirmspringen. „Das Flugplatzfest am letzten Juli-Wochenende ist eine ideale Gelegenheit für die hier situierten Vereine, sich zu präsentieren. Flieger und Fallschirmspringer öffnen ihre Hallentore, informieren über ihre Sportarten, bieten Schnupperflüge und Trainingssprünge an. Sie lassen teilhaben an der Faszination des Fliegens, Segelns und mit dem Fallschirm zur Erde gleiten“, sagt Landrätin Monika Bachmann.

Touristische Attraktion In den letzten Jahren hat der Landkreis Saarlouis nach eigenen Angaben durch die Neuanlage von Taxiways, den Neubau der Tankstelle sowie die Installierung eines PAPI-Landesystems und die Sanierung des Vorfeldes einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit geleistet.

„In meiner Eigenschaft als Landrätin und Vorsitzende des Aufsichtsrats der Flugplatz Düren Betriebsgesellschaft bin ich stolz, damit auch zur Steigerung der touristischen Attraktivität des Flugplatzes beigetragen zu haben“, schreibt die Landrätin im Grußwort der Festschrift. An den beiden Tagen beginnt das Fest um zehn Uhr mit einem Frühschoppen. Gleichzeitig sind für die Präsentation der Vereine die Hallen bis 18.30 Uhr geöffnet. Schnupperflüge mit dem Ultraleicht-Flugzeug, mit Motorseglern, Motorflugzeugen wie auch Tandemsprünge werden angeboten. An beiden Tagen sind jeweils ab sechs Uhr und ab 18 Uhr Ballonfahrten geplant, und Baseball-Fun mit den Saarlouiser Hornets sind eine weitere Festattraktion. Musik am Lagerfeuer Am Samstag spielen ab 20 Uhr Snoopys Search auf der Hauptbühne am Sprungplatz auf, und das Flugplatzfest klingt am Sonntag dort mit Musik am Lagerfeuer aus.

Die Europa-Meisterschaft und der World-Cup der Fallschirmspringer beginnen am Montag, 1. August mit einem Trainingstag. Die Wettbewerbe starten am Dienstag ab neun Uhr und die offizielle Eröffnung mit Schirmherrin Annegret Kramp-Karrenbauer ist für 18 Uhr vorgesehen. An den folgenden Tagen beginnen die Wettbewerbe jeweils morgens um neun Uhr.

Mit der Siegerehrung um 18 Uhr am Samstag, 6. August, enden die EM und der World-Cup der Fallschirmspringer. red

Der Eintritt an allen Veranstaltungstagen ist frei.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein