A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Förderpreis für Forscherin der Uniklinik

Nachrichten aus der Region Homburg.

Nachrichten aus der Region Homburg.

Homburg. Die Professorin für Molekulare Immunologie und Gastroenterologie am Homburger Uniklinikum, Veronika Lukacs- Kornek, wird mit dem 1,5 Millionen Euro dotierten Sofia Kovalevskaja-Preis der Alexander von Humboldt-Stiftung ausgezeichnet. Mit dem Geld unterstützt die Stiftung die Forscherin für fünf Jahre bei ihrer Arbeit.

Lukacs-Kornek beschäftigt sich mit der Erforschung von Leberzellen und deren Rolle bei Lebererkrankungen. „Die Leber ist nicht nur am Stoffwechsel beteiligt, sondern ihr kommen auch wichtige Aufgaben bei der Immunabwehr zu“, erklärt die Forscherin. In Europa sterben jedes Jahr 170 000 Menschen an Leberzirrhose.

Zusätzlich steigt bei den Patienten das Risiko, an einem Leberzellkarzinom zu erkranken. Lukacs-Kornek ist den Ursachen von immunologischen Erkrankungen seit Jahren auf der Spur.

Erst zum August wechselte sie von der Harvard Medical School in den USA an die Klinik für Innere Medizin II des Homburger Uniklinikums. „Wir erhoffen uns, die immunologischen Aufgaben der Leber besser zu verstehen“, sagt der Klinikdirektor für Innere Medizin II, Frank Lammert. „Wenn wir mehr über diese Prozesse wissen, sind wir künftig in der Lage, das Entstehen oder die Entwicklung chronischer Lebererkrankungen zu verhindern“, führt Lammert fort. fes

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein