A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Saarbrücken-Hubert-Müller-Straße Gefahr durch defekten LKW (18:26)

A1

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frau (21) überfallen und misshandelt: 5 Angeklagte verurteilt

Saarbrücken. Weil sie eine Bekannte (21) überfallen haben sollen, hat das Landgericht am Freitag fünf junge Leute aus Saarbrücken verurteilt. Der mutmaßliche Haupttäter (22) soll wegen erpresserischen Menschenraubes, Köperverletzung und Nötigung für drei Jahre in Haft. Zwei Frauen und zwei Männer im Alter von 20, 21 und 26 Jahren wurden zu Bewährungsstrafen zwischen 18 und 24 Monaten verurteilt.

Nach Feststellung der Staatsanwaltschaft wollten die Angeklagten dem Opfer eine „Abreibung“ verpassen. Angeblich habe die junge Frau erzählt, sie habe gemeinsam mit einer Bekannten Drogen konsumiert. Besagte Bekannte habe das in ihrer Wohnung ihren Freunden erzählt. Zu viert – zwei Frauen und zwei Männer – hätten sie in der Wohnung gewartet. Wie verabredet sei das spätere Opfer gekommen, um etwas abzuholen. Darauf hätten die Angeklagten die Tür zugesperrt, mit einem Wäscheständer verrammelt und der Frau Verrat vorgeworfen.

Dabei seien sie handgreiflich geworden, insbesondere als der Hauptangeklagte noch dazu kam. Das Opfer sei geschlagen, getreten, mit einem Messer bedrängt und mit dem Tode bedroht worden. Zudem hätten die Angeklagten Rucksack, Geldbeutel und EC-Karte der 21-Jährigen genommen. wi
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein