-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frau (52) bei Verkehrsunfall zwischen Wadern und Nunkirchen tödlich verletzt

Tödlicher Verkehrsunfall bei Wadern: Bei einem voll beladenen Lastwagen platzte ein Vorderrad, der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit dem Gegenverkehr.

Tödlicher Verkehrsunfall bei Wadern: Bei einem voll beladenen Lastwagen platzte ein Vorderrad, der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit dem Gegenverkehr.

Um 15.53 Uhr war ein 62-Jähriger mit seinem beladenen Sattelzug auf der L 148 zwischen Nunkirchen und Wadern unterwegs, als ihm eine 52-jährige Frau mit ihrem Pkw entgegen kam. In jenem Augenblick platzte einer der Reifen des Sattelschleppers. 
 
Der Lastwagen geriet außer Kontrolle und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammen. Der Sattelzug kam nach dem Zusammenstoß nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben und stieß anschließend gegen einen Baum.
 
Die Fahrerin des Pkw verstarb noch an der Unfallstelle, während der Fahrer des Sattelzuges mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.
 
Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die Landstraße bis 23.15 Uhr voll gesperrt werden.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein