A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Sankt Ingbert-West Standstreifen blockiert, Gefahr durch defektes Fahrzeug (07:44)

A6

Priorität: Sehr dringend

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fritz Decker soll Finanzminister werden

Fritz Decker - im SPD-Kompetenzteam für Finanzen zuständig.

Fritz Decker - im SPD-Kompetenzteam für Finanzen zuständig.

Landesparteichef Heiko Maas stellte gestern den 62-jährigen Verwaltungschef als weiteres Mitglied seines Kompetenzteams vor. Fritz Decker ist gegenwärtig auch Präsident des saarländischen Städte- und Gemeindetages (SSGT).

Angesichts der äußerst angespannten Finanzsituation warte auf Decker "eine der schwierigsten Aufgaben im Land", sagte Maas. Deshalb sei ein Mann notwendig, der auch auf kommunaler Ebene über eine große Erfahrung verfüge. Der Parteivorsitzende wertet die Berufung des langjährigen Oberbürgermeisters auch als Signal an die saarländischen Kommunen. Decker sei die "personelle Gewähr", dass sich eine SPD-geführte Landesregierung "nicht so schamlos" aus der kommunalen Töpfen bediene wie die CDU.

Decker sprach von einer "verantwortungsvollen Aufgabe" im Kompetenzteam. Die Lösung der Altschulden-Problematik von rund zehn Milliarden Euro bezeichnete er als eine vordringliche Aufgabe in Sachen Finanzen. Neunkirchen habe in der Vergangenheit beim Schuldenabbau erfolgreich gearbeitet. Decker tritt Ende September in den Ruhestand. CDU-Generalsekretär Stephan Toscani meinte zur Berufung des OBs, Maas' Schattenkabinett entwickle sich mehr und mehr zu einer "Rentner-Band". Der "neue Mann" Maas reaktiviere "alte Bekannte".
gp
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein