L108 Sankt Ingbert Richtung Fechingen Zwischen Einmündung Sengscheid und Einmündung L236 Gefahr durch Ölspur, Gefahr durch defektes Fahrzeug (19:23)

L108

Priorität: Sehr dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Für dieses Oktoberfest reserviert der Kenner schon im Frühsommer

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Nachrichten aus der Region Saarlouis.

Saarlouis. Zu 80 Prozent ist das 3000 Gäste fassende Zelt mit Reservierungen für Freitag und Samstag ausgebucht. Für die beiden Tage ist keine Platzbestellung im Internet mehr übrig. Helga Reichelt, Festwirtin beim 42. Pieper Oktoberfest auf dem Großen Markt in Saarlouis vom Freitag, 30. September, bis Montag, 3. Oktober, ist zufrieden. „Das Niveau hier in Saarlouis ist ein höheres“, sagt die Chefin des Blieskasteler Festzeltbetriebs Reichelt. Die Beliebtheit ist es auf jeden Fall. Seit 2007 – seit diesem Jahr ist Reichelt beim Fest dabei – ist die Zahl der Plätze im Zelt um knapp 1000 gewachsen. Die Online- Reservierung ist ab 1. Juni möglich, und Oktoberfest-Fans müssen sich inzwischen ranhalten, wenn sie sich einen Tisch sichern wollen.

Da trifft es sich für Veranstalter wie für Besucher gut, dass es dieses Jahr einen weiteren Tag gibt, nach dem Wies’n-Besucher ausschlafen können. Auf den Sonntag folgt der arbeitsfreie Tag der Deutschen Einheit. Ab elf Uhr am ersten Tag, dem Freitag, sowie ab zwölf am Samstag, Sonntag und Montag hat das Oktoberfestzelt auf dem Großen Markt geöffnet. Die Musik spielt bis ein Uhr, der Ausschank endet um zwei Uhr in der Nacht. Pieper feiert insbesondere am 2. Oktober mit, wenn in Saarlouis verkaufsoffener Sonntag ist. pum

Musik machen im Festzelt folgende Gruppen: Freitag ab 20 Uhr, Frontal; Samstag ab zwölf Uhr Saarländer Spitzbuben, ab 20 Uhr Die Büddenbacher; Sonntag, ab zwölf Uhr Musikverein Harmonie Saarlouis-Roden, ab 17 Uhr Grumis; Montag ab 15 Uhr Firma Holunder.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein