A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Geballte Rallye-Elite braust Anfang März durch St.Wendel

In drei Wochen ist der Auftakt zur Deutschen Rallye-Meisterschaft.

In drei Wochen ist der Auftakt zur Deutschen Rallye-Meisterschaft.

Drei Wochen sind es noch. Drei Wochen, in denen die Teams der Deutschen Rallye- Meisterschaft sowie des ADAC Rallye-Masters noch schrauben, testen und einstellen können, bevor es dann beim Saisonstart losgeht. Und der findet in St. Wendel statt. Mit der neuen Saarland- Pfalz-Rallye am 7. und 8. März präsentiert die Region zwischen St. Wendel und Kusel ihre schönsten Seiten und vor allem: ihre besten Wertungsprüfungen. Genau das Richtige für das hochwertige Starterfeld. Erstmals wird die Deutsche Rallye-Meisterschaft innerhalb des ADAC Rallye-Masters ausgetragen. Somit wird die geballte Rallye-Elite Anfang März auf die 140 Wertungsprüfungs- Kilometer gehen.

Dreh- und Angelpunkt ist dabei St. Wendel. Hier sind Start- und Ziel-Bereich, Rallyezentrum, Servicepark (Bosenbachstadion) sowie ein spektakulärer Stadtrundkurs beheimatet. Die Teams starten am Freitag, 7. März, in der malerischen Fußgängerzone von St. Wendel zur ersten Etappe. Diese beinhaltet zwei selektive Wertungsprüfungen und dazu ein erstes Highlight am Abend: Angrenzend ans Rallyezentrum auf dem Schlossplatz ist mitten in der Stadt ein Rundkurs für die 70 erwarteten Teams aufgebaut. Die zweite Etappe führt samstags unter anderem in die wunderschöne Region im Raum Namborn, Freisen sowie Altenglan-Kusel. Abschluss der zweiten Etappe wird am Nachmittag erneut der Stadtrundkurs in St. Wendel sein. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein