A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen Zwischen AS Zweibrücken und AS Einöd Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (Fahrzeugteile) (12:51)

A8

Priorität: Sehr dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Geduldsprobe für Autofahrer in der Perler Ortsmitte: Umfangreiche Bauarbeiten in den kommenden Wochen

Wie der LfS mitteilt, wird die Strecke zwischen der Einmündung „Am Dreiländereck“ und der Haus-Biringer-Straße über mehrere Wochen auf einer Länge von insgesamt rund 2100 Metern erneuert. Die Bauarbeiten sind in mehrere Abschnitte gegliedert.

Zum Auftakt der Baumaßnahmen wird der LfS zwischen dem Anfang der Kirschenstraße (Ortseingang) und der Einmündung „Im Niederborn“ (Straße Richtung Sehndorf / Schengen-Lyzeum) in Fahrtrichtung „Am Dreiländereck“ (B 419) Rinnenplatten und Fahrbahn erneuern. Der LfS schätzt die Dauer der Arbeiten auf rund zehn Tage. Anschließend wird voraussichtlich sechs Tage lang der Streckenabschnitt in Richtung Borg von der Einmündung Trierer Straße bis zur Einmündung Hubertus-von-Nell-Straße auf rund 115 Metern saniert. Die Einbahnregelung in der Trierer Straße zwischen Rathaus und Bergstraße wird solange aufgehoben. Anlieger erreichen diesen Teil der Trierer Straße über die Hubertus-von-Nell-Straße. Der LfS weist darauf hin, dass in der Kirschenstraße je nach Baufortschritt nicht alle Anlieger ihre Grundstücke mit dem Auto erreichen können.
 

Der nächste Schritt

In den Herbstferien wird die Kirschenstraße an der Einmündung Hubertus-von-Nell-Straße auf einer Länge von 95 Metern saniert: Zwischen Montag, 19. Oktober, und Samstag, 24. Oktober, wird dazu die Einbahnregelung in der Hubertus-von-Nell-Straße aufgehoben. Anlieger erreichen die Hubertus-von-Nell-Straße über die Saarburger Straße.

Danach wird die Gemeinde Perl zwischen der Einmündung „Im Niederborn“ und dem Rathaus erst die Wasserleitungen erneuern, anschließend saniert der LfS dort die Fahrbahn. Der Landesbetrieb geht davon aus, dass diese Arbeiten etwa vier Wochen dauern werden.

Parallel dazu werden voraussichtlich ab Montag, 26. Oktober, an den verbleibenden Teilabschnitten aus Richtung „Am Dreiländereck“ bis zur Einmündung „Im Niederborn“ Fräs- und Asphaltarbeiten ausgeführt. Da nach Angaben des LfS auch hier in Abschnitten gebaut werde, könnten die Zufahrten der Geschäfte jederzeit erreicht werden.

Um die Beeinträchtigung des Verkehrs zu minimieren, werde außerdem für das Auftragen der abschließenden Asphaltdecke dieser Streckenabschnitt komplett gesperrt. Für diese Arbeiten seien ausschließlich Sonntage vorgesehen.

Alle Baumaßnahmen haben lauf LfS keine Auswirkungen auf die Abfahrtszeiten der öffentlichen Verkehrsmittel, jedoch sei die Verlegung von Haltestellen erforderlich. Darüber werde der Linienbetreiber mit Aushängen informieren. An allen Stellen werde der Verkehr während der Bauarbeiten durch Ampeln geregelt. Der LfS rechnet während der Bauzeit mit Verkehrsstörungen.

In die Fahrbahnerneuerung investiert der LfS laut eigenen Angaben 1,1 Millionen Euro. Die Kosten für die Erneuerung der Wasserleitung in Höhe von 160 000 Euro trage die Gemeinde Perl .

 

Meinung:
 

Verkehrschaos zum Weinfest

Von  Wolf Porz

Ende Oktober feiert Perl sein Kellerfest. Gleichzeitig wird im Ort gebaut. Da ist nicht nur Chaos vorprogrammiert, sondern die Veranstalter können sich unter Umständen über weniger Besucher freuen. Das Fest kommt ja nicht wie Phönix aus der Asche, der Termin ist fast wie in Stein gemeißelt. Wer also macht eine solch schwachsinnige Bauplanung ? Hat die Gemeinde gepennt oder der LfS? Oder beide?
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein