A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal Autobahnauffahrt Anschluss A623 Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (22:57)

A623

Priorität: Sehr dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Gefährliches Fahrmanöver verursacht Unfall - Fahrer flüchtet

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Wie die Polizei Neunkirchen mitteilt, war ein schwarzer Mercedes – vermutlich E-Klasse – auf der A 8 zwischen den Anschlusstellen Elversberg und Spiesen unterwegs und fuhr in Richtung Zweibrücken. Rund einen Kilometer vor der Ausfahrt Spiesen habe der Fahrer dann vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen der dreispurigen Strecke gewechselt und dabei einen weißen Renault Transporter so in Bedrängnis gebracht, dass der Fahrer stark bremsen musste.

Auf der regennassen Straße verlor der Transporter-Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug, es kam ins Schleudern und prallte zweimal stark gegen die Mittelleitplanke. Der Fahrer blieb unverletzt – der Transporter hat einen Totalschaden.

Laut Polizei ist der Unfallverursacher einfach weitergefahren und hat damit Fahrerflucht begangen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Vorfalls.

 

Hinweise bitte an die Polizei Neunkirchen, Telefon (06821) 2030.

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein