L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Gewerkschaften kündigen Warnstreiks in Landesbetrieben an

Saarbrücken. Im Tarifstreit der Landesbediensteten sowie der Landes- und Kommunalbeamten mit den Ländern haben die Gewerkschaften Verdi, GEW und GdP sowie der Beamtenbund dbb eine Mahnwache am Aschermittwoch, 25. Februar, und Warnstreiks im gesamten Landesbereich am Freitag, 27. Februar, angekündigt. Zudem planen die Arbeitnehmervertreter am kommenden Freitag eine Demonstration in Saarbrücken.

Mit der Mahnwache vor der Staatskanzlei und den Warnstreiks wollen die Arbeitnehmer vor der vierten Verhandlungsrunde am 28. Februar und 1. März sträkeren Druck auf die Länder machen. "Die Länderarbeitgeber hatten am vergangenen Wochenende ein völlig unakzeptables Tarifangebot auf den Tisch gelegt", heißt es in einer Versi-Mitteilung von gestern. In der dritten Verhandlungsrunde hätten die Länder 4,2 Prozent mehr Lohn ab Juli 2009 bei einer Nullrunde im Jahr 2010 angeboten, so der dbb. Das laufe auf einen Reallohnverlust für die Landesbedienstenten hinaus. Die Gewerkschaften und der Beamtenbund fordern 7,2 Prozent mehr Lohn. tmo

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein