A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen AS Dillingen-Süd Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn (05:23)

A8

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Gondwana-Park: SPD bestätigt Kritik an Investor

Landsweiler-Reden. Der Unterausschuss des Haushaltsausschusses des Landtags, der sich mit der Kritik des Landesrechnungshofes an den Gondwana-Park-Verträgen befasst, hat sich gestern am Standort Reden umgeschaut. Besichtigt wurden der Außenbereich, die Eingangshalle des Gondwana-Parks und das Zechenhaus. Danach erklärte der Vorsitzende des Ausschusses, Magnus Jung (SPD): "Man hat heute gesehen, wieviel noch unerledigt ist. Wir haben die Kritik des Investors an der Landesregierung voll bestätigt gefunden." Jung kritisierte gegenüber der Saarbrücker Zeitung insbesondere die "fragwürdige" Nutzung des Zechenhauses. Dort bezahle das Land für alle Räume, ob Büro oder nur Halle, acht Euro Miete pro Quadratmeter, "doppelt so hoch wie marktüblich.". So falle etwa für den Kauensaal, wo die Ausstellung "Das Auge des Himmels" lief, eine Miete an von 10 000 Euro. Für den Rest des Jahres gebe es aber, so Jung, kein Programm und keinen Etat: "Das ist Konzeptlosigkeit."

Der stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses, Thomas Schmitt (CDU), stellte demhingegen fest: "Wir haben ein hervorragendes Gebäude gesehen. Marktwirtschaftlich gilt es, die Frage zu beantworten, ob es sinnvoll ist, hier zu investieren oder nicht. Ich sage, es ist sinnvoll." Ähnlich äußerte sich Horst Hinschberger (FDP): "Das Gebäude ist ordentlich restauriert. Das Einzige, was zu bedauern ist, ist die Tatsache, dass es bisher nicht stärker genutzt wird."Auch Grünen-Chef Hubert Ulrich bekräftigte: "Es wurden Investitionen getätigt, jetzt müssen wir den Standort im Sinne der Steuerzahler nach vorne bringen. Dazu muss ein Konzept her." Barbara Spaniol (Die Linke) sagte: "Wir haben viel Brachland gesehen. Der Investor hat uns nicht Rede und Antwort gestanden. Viele Fragen bleiben offen." ywi/ce
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein